Wer sich von der Welle der Kaffeetrendgetränke nicht mitreißen lassen möchte und nach wie vor lieber zum klassischen Getränk „schwarz“ oder „mit Milch und Zucker“ greift, ist mit einer Kaffeefiltermaschine gut beraten. Schmecken soll‘s natürlich trotzdem.

Die Testgeräte

AEG PerfectAroma KF7500
Cloer 5930
Cuisinart DCC1200E
De’Longhi ICMJ210.BK
Grundig KM 7280
Melitta Enjoy 100201
Melitta Look Selection
Petra Electric KM 600.07
Philips HD7546
Philips HD7698/50
Russell Hobbs Jewels
Severin KA 5700
Unold Onyx 28016
WMF Bueno
WMF Lineo

Jenseits ausgefallener Spezialvariationen mit Milchschaum und variierbarem Brühdruck liefern Kaffeefiltermaschinen auf Knopfdruck das Pausengetränk für eine ganze Bürobelegschaft und behaupten damit noch immer einen festen Platz neben Portionsmaschinen und Kaffeevollautomaten. Das einfache Bedienkonzept und die mehrheitlich schnelle Zubereitung von zehn bis 15 Tassen überzeugen die Prüfer. Auch wenn dabei natürlich kein aufwändiger Latte macchiato aus den Maschinen fließt, so servieren die meisten doch einen heißen und aromatischen Filterkaffee. Doch auch unter den „zuverlässigen Handwerkern“ der Kaffeemaschinen gibt es Qualitätsunterschiede. Um ein wirklicher Gaumenschmeichler zu werden, muss der Filterkaffee einer optimalen Brühtemperatur ausgesetzt sein.

Einzelheiten zu den getesteten Geräten und den Testergebnissen lesen Sie in unserem Test-PDF.

Kostenpflichtiges Test-PDF zum Download mit

  • Informationen zum Testfeld
  • einem mehrseitigen Artikel zum Test
  • Tipps und Tricks zu den Geräten

Preis: 2.99 EUR
Sonderpreis: 1.99 EUR (inkl. 19% MwSt.)
» Weitere Tests und Magazine unter heftkaufen.de «

Bildquelle:

  • TopTest_Kaffeefiltermaschinen_Galerie01: © Auerbach Verlag
  • TopTest_Kaffeefiltermaschinen_Galerie02: © Auerbach Verlag
  • TopTest_Kaffeefiltermaschinen_Galerie03: © Auerbach Verlag