Die Konservendose ist eine tolle Erfindung, wenn nur nicht das Öffnen eine so lästige Sache wäre. Zwar sind die Aufreißdeckel mittlerweile weit verbreitet, doch Lieblingseintopf und natürlich das liebste Fresschen für das Haustier kommen leider meist in der klassischen Dose daher.

Die Testgeräte

DS Produkte Touch and Go
Kenwood CO 600
Rommelsbacher DO 60
Rosenstein & Söhne NC-3346-675
Tefal Prep’line 8535

Elektrischen Dosenöffnern hängt seit langer Zeit das Vorurteil an, sie wären kraftlos, würden umständlich zu bedienen sein und würden letztlich in der Küche auch nur einstauben. So falsch sind die Vorurteile nicht, doch der Testsieger, gleichzeitig ein echtes Schnäppchen, beweist, dass eine kinderleichte Handhabung mit einem sauberen Öffnen der Dose durchaus vereinbar ist. Es geht aber leider nicht immer so komfortabel zu, Deckel werden in die Dose gedrückt, dünne Metallfäden bilden sich am Rand und ein Kandidat scheitert gleich reihenweise an der grundlegendsten Aufgabe.

Einzelheiten zu den getesteten Geräten und den Testergebnissen lesen Sie in unserem Test-PDF.

Kostenpflichtiges Test-PDF zum Download mit

  • Informationen zum Testfeld
  • einem mehrseitigen Artikel zum Test
  • Tipps und Tricks zu den Geräten

Preis: 2.99 EUR
Sonderpreis: 1.99 EUR (inkl. 19% MwSt.)
» Weitere Tests und Magazine unter heftkaufen.de «

Bildquelle:

  • Test_Dosenoeffner_Galerie01: © Auerbach Verlag
  • Test_Dosenoeffner_Galerie02: © Auerbach Verlag
  • Test_Dosenoeffner_Galerie03: © Auerbach Verlag