Teig braucht man für vielerlei köstliche Speisen, leider ist das Zubereiten des Teigs meist sehr aufwändig und anstrengend. Vor Kraft strotzende Rühr- und Knetmaschinen können die unliebsame Arbeit abnehmen, aber nur die besten Modelle können den Bäckermeister im Hause ersetzen.

Die Testgeräte

Bodum Bistro elektrische Küchenmaschine
Kenwood Chef Premier KMC570
Kenwood kMix KMX Küchenmaschine
Kenwood Major Titanium KMM020
Russell Hobbs Creations 18553-56
Severin KM 3888
Unold Küchenmeister 78526
Klarstein Gracia Rossa 1006252
Gastroback Design Küchenmaschine Advanced
Klarstein Bella Rossa TK2-Mix8

Dass nicht allein die reine Leistung zählt, stellte sich im Test der Rühr- und Knetmaschinen schnell heraus – und dies schon vor der Königsdisziplin, also dem Teigkneten. Das Eiweiß- und Sahneschlagen beherrschen zwar alle Testkandidaten, doch nicht jedes im Test befindliche Gerät erzeugt in Windeseile luftige Sahne oder feinen Eischnee, dafür aber teils sehr sehr viele Spitzer, die sogar die Umgebung unschön dekorieren.

Beim Test der Rührfunktion zeigen sich bei den meisten Geräten Schwächen in der Geometrie von Rührer und Rührschüssel – nur der Testsieger kann dank einer speziellen Technik vollkommen überzeugen. Beim Teigkneten beweisen dann viele Rühr- und Knetmaschinen, dass man wahrlich keine 1000 Watt hierfür braucht, ein ruckliges und stockendes Arbeiten hier und ein Quietschen aus dem Motorraum dort beweisen aber, dass Leistung auf jeden Fall förderlich für das perfekte Kneten ist.

Einzelheiten zu den getesteten Geräten und den Testergebnissen lesen Sie in unserem Test-PDF.

Kostenpflichtiges Test-PDF zum Download mit

  • Informationen zum Testfeld
  • einem mehrseitigen Artikel zum Test
  • Tipps und Tricks zu den Geräten

Preis: 2.99 EUR
Sonderpreis: 1.99 EUR (inkl. 19% MwSt.)
» Weitere Tests und Magazine unter heftkaufen.de «

Bildquelle:

  • TopTest_Knet-Ruehrmaschinen_Galerie01: © Auerbach Verlag
  • TopTest_Knet-Ruehrmaschinen_Galerie02: © Auerbach Verlag
  • TopTest_Knet-Ruehrmaschinen_Galerie03: © Auerbach Verlag