Es gibt sie in klein und groß, in schwarz und bunt, für wenig und für erstaunlich viel Geld, mit und ohne Zubehör, in jedem Falle aber kommt ein Haushalt ohne nicht aus: Der Stabmixer ist und bleibt Pflichtprogramm für die Küche, doch nicht alle Testkandidaten erfüllen ihre Pflichten zur Zufriedenheit des Anwenders.

Die Testgeräte

Stabmixer:  
Esge M 100 Design
KitchenAid Artisan 5KHB3583
Korona Stabmixer 23511
Pearl NC-3590-675
Severin SM 3795
WMF Kult X Stabmixer
WMF Lineo Edelstab
WMF Lono Edelstab
   
Stabmixersets:  
AEG STM 1456
AEG STM 5600
AEG STM 6400
Braun MQ 535
Braun MQ 725
Esge M 200 Superbox
Grundig White Sense BL 7280 W
KitchenAid Artisan 5KHB2571
Korona Stabmixerset 23710
Krups Perfect Mix 9000 HZ 5071
Philips HR 1680
Rosenstein & Söhne NC-3593 + NC 3951
Russell Hobbs Illumina 20200-56
Suntec STS-9349
Tristar MX-4165

Schon beim Herstellen von simplen Milchshakes gibt es spürbare Unterschiede, mal gelingt der Shake luftig und mal cremig, mal mit glatter Textur und mal mit kleinen Fruchtstücken – soweit aber alle kein Problem ganz im Gegenteil zum Härtetest. Wieso einige Stabmixer schneller arbeiten als andere und dass genau dies nicht einfach auf die Maximalleistung zurückgeführt werden darf, warum die Mixfüße sogar stecken bleiben und einige Testkandidaten mehr Leistung aufnehmen, als sie eigentlich sollten, ist hier im Test genau so nachzulesen die Antwort auf die Frage, ob ein Häckselbecher beim Stabmixerset nicht eigentlich schon einen Multizerkleinerer ersetzen kann.

Einzelheiten zu den getesteten Geräten und den Testergebnissen lesen Sie in unserem Test-PDF.

Kostenpflichtiges Test-PDF zum Download mit

  • Informationen zum Testfeld
  • einem mehrseitigen Artikel zum Test
  • Tipps und Tricks zu den Geräten

Preis: 2.99 EUR
Sonderpreis: 1.99 EUR (inkl. 19% MwSt.)
» Weitere Tests und Magazine unter heftkaufen.de «

Bildquelle:

  • TopTest_Stabmixer_Galerie01: © Auerbach Verlag
  • TopTest_Stabmixer_Galerie02: © Auerbach Verlag
  • TopTest_Stabmixer_Galerie03: © Auerbach Verlag