Die Erkältungssaison hat mittlerweile 365 Tage, nicht nur für Babies und Kleinkinder, und selbst wenn man nicht erkältet ist, gibt es eine Vielzahl fieberauslösende Gründe, die es nötig machen, die Körpertemperatur zu überprüfen. Das Fieberthermometer ist da das Hilfsmittel der Wahl, wenn es denn wirklich präzise misst.

Die Testgeräte

Beurer FT70
Beurer FT90
Bosotherm Fieberthermometer flex
Bosotherm Fieberthermometer medical
Medisana FTN
Medisana TM 750
Newgen Medicals NC-5449
Newgen Medicals PE4754

Klassische Kontaktthermometer, wie man sie seit Jahrzehnten kennt, sind auch heute noch weit verbreitet – dies hat seine Gründe, wie am Ergebnis des preiswertesten Fieberthermometers im Test deutlich wird. Die Konkurrenz mit Infrarot-Temperaturmessung kann nur teilweise überzeugen, große Messdifferenzen, Probleme bei der Handhabung und sogar Fehlalarme waren hier zu ermitteln.

Einzelheiten zu den getesteten Geräten und den Testergebnissen lesen Sie in unserem Test-PDF.

Kostenpflichtiges Test-PDF zum Download mit

  • Informationen zum Testfeld
  • einem mehrseitigen Artikel zum Test
  • Tipps und Tricks zu den Geräten

Preis: 2.99 EUR
Sonderpreis: 1.99 EUR (inkl. 19% MwSt.)
» Weitere Tests und Magazine unter heftkaufen.de «

Bildquelle:

  • Test_Fieberthermometer_Galerie01: © Auerbach Verlag
  • Test_Fieberthermometer_Galerie02: © Auerbach Verlag
  • Test_Fieberthermometer_Galerie03: © Auerbach Verlag