Handrührgeräte weisen nicht nur äußerlich und im Funktionsumfang massive Parallelen auf, auch die Funktionstests ergaben keine eklatanten Unterschiede und machten unseren großen Vergleichstest zu einem Kopf an Kopf-Rennen. Erst bei der Begutachtung der Verarbeitungsqualität, der Messung des Betriebsgeräuschs und der Beurteilung des Energieverbrauchs trennte sich die Spreu vom Weizen.

Die Testgeräte

AEG HM6200
Dualit Handmixer 89320
Exido 12200013
Grundig HM 6280 w
Kenwood HM 620
Khapp 15200001
Kitchen Aid 5KHM9212
Koenic KHM 400
Korona 23010
Morphy Richards Handmixer 48989
Rosenstein & Söhne NC-3568-919
Russell Hobbs Illumina Handmixer
Waves HM-104209
WMF Edelrührer LINEO
WMF Edelrührer LONO

In unserem Labor konfrontierten wir unsere Testgeräte mit typischen Aufgaben: dem Schlagen von Eiweiß und Sahne, dem Verrühren von Fruchtquark und dem Kneten eines schweren Vollkornteigs. Auch wenn alle Handrührgeräte diese Aufgaben prinzipiell meisterten, sind es manchmal doch gerade die kleinen Unterschiede, die unsere Entscheidung für das eine oder andere Gerät beeinflussen. Lesen Sie in unserem Test nicht nur welche feinen Unterschiede es in den Funktionsergebnissen gibt, sondern auch welche Hersteller in der Verarbeitung geschlampt haben und welche Geräte im Betrieb so laut sind, dass sich mancher Nachbar nach 22 Uhr gestört fühlen könnte.

Einzelheiten zu den getesteten Geräten und den Testergebnissen lesen Sie in unserem Test-PDF.

Kostenpflichtiges Test-PDF zum Download mit

  • Informationen zum Testfeld
  • einem mehrseitigen Artikel zum Test
  • Tipps und Tricks zu den Geräten

Preis: 2.99 EUR
Sonderpreis: 1.99 EUR (inkl. 19% MwSt.)
» Weitere Tests und Magazine unter heftkaufen.de «

Bildquelle:

  • Test_Handmixer_Galerie01: © Auerbach-Verlag
  • Test_Handmixer_Galerie02: © Auerbach-Verlag
  • Test_Handmixer_Galerie03: © Auerbach-Verlag