Gartenarbeit kann Spaß machen, tut sie auch den Gartenfreunden, doch die Beseitigung der Menge an Gartenabfällen gehört wohl nicht zum beliebtesten Aufgabenfeld, ist eher ein notwendiges Übel, besonders beim störrischen Astwerk. Wie wäre es da mit Leisehäckseln statt Verbrennen?

Die Testgeräte

Al-KO Easy Crush LH 2800
Güde GH 2600 Silent
Lux-Tool E-LH 2800
Wolf-Garten SDL 2500 EVO

Ruhig und ungemein kraftvoll quetscht die Messerwalze den dicken Ast, schneidet ihn in sehr gut kompostierbare Stück – so macht das Häckseln Spaß … zumindest in der Theorie. In der Praxis aber sind Verriegelungsmechanismen nicht komfortabel zu nutzen, peitschen Holunderäste herum, wird das Holz nicht geschnitten, sondern nur von der Rinde getrennt, es verstopfen die Einfüllschächte und ständig muss die Gegenplatte justiert werden. Ganz so einfach ist auch das Leisehäckseln nicht, mit den besten Modellen im Test aber lassen sich richtig gute Ergebnisse erzielen – mit etwas Vorsicht natürlich.

Einzelheiten zu den getesteten Geräten und den Testergebnissen lesen Sie in unserem Test-PDF.

Kostenpflichtiges Test-PDF zum Download mit


Preis: 2.99 EUR
Sonderpreis: 1.99 EUR (inkl. MwSt.)
» Weitere Tests und Magazine unter heftkaufen.de «

Bildquelle:

  • Test_Leisehaecksler_Galerie01: © Auerbach Verlag
  • Test_Leisehaecksler_Galerie02: © Auerbach Verlag
  • Test_Leisehaecksler_Galerie03: © Auerbach Verlag