Auch der beste Kaffeevollautomat bringt nicht auf Dauer Genuss und Freude, denn das Verkalken der Maschine lässt sich nicht verhindern, die Chemie eben nicht austricksen. Wohl aber lässt sich die Verkalkung beheben und dies natürlich am besten mit speziellen Entkalkern.

Die Testgeräte

AEG Premium-Entkalker ECF 4-2
De‘Longhi EcoDecalk
Durgol swiss espresso® Spezialentkalker
Saeco CA6701

Ein Kaffeevollautomat bedarf einer gewissen Pflege, sonst setzen sich die Schläuche und Rohre mit Kalk zu. Je nach Wasserhärte kann dies mal schneller, mal her langsamer geschehen, zu vermeiden ist es aber nicht. Die Produzenten der Flüssigentkalker wissen dies nur zu gut, gehen bei der Kalkbekämpfung aber unterschiedliche Wege. Von Amidosulfon- bis Zitronensäuren, vom „Öko-Entkalker“ bis hin zum extrem effizienten, der schon in geringer Menge wahre Wunder wirken kann, erstrecken sich die Philosophien.

Einzelheiten zu den getesteten Geräten und den Testergebnissen lesen Sie in unserem Test-PDF.

Bildquelle:

  • Test_Fluessigentkalker_Galerie01: © Auerbach Verlag
  • Test_Fluessigentkalker_Galerie02: © Auerbach Verlag
  • Test_Fluessigentkalker_Galerie03: © Auerbach Verlag