Selbstgebackener Kuchen, individueller Pizzateig oder raffinierte Desserts sind das Highlight auf jeder Einzugsparty oder Geburtstagsfeier. Handrührgeräte haben sich bei der Zubereitung der Leckereien bewährt und dürfen deshalb in keiner Küche fehlen. Lesen Sie mehr in unserem Handmixer Test.

Die Testgeräte im Handmixer Test

Fairline HM1250
Krups GN5021
Philips HR1576
Severin HM 3826

 
Damit der Teig künftig garantiert ohne Klumpen, die Sahne fest und das Dessert cremig gelingt, hat ein Handrührgerät nicht nur einige Aufgaben zu bewältigen, sondern muss diese auch souverän schaffen. Für diesen Test wurden preislich und leistungstechnisch sehr unterschiedliche Testkandidaten unter die Lupe genommen… mit bemerkenswerten Unterschieden, aber auch erstaunlichen Gemeinsamkeiten.

Alle Teskandidaten stellten ihr Können in mehreren Praxistests unter Beweis. Zum einen musste ein Pizzateig aus einer Fertigbackmischung unter Zugabe von Wasser sowie Öl geknetet, zum anderen 1000 Gramm Magerquark mit 300 Gramm Marmelade verrührt und zuletzt 200 Gramm Sahne geschlagen werden. Beim Härtetest, dem Pizzateig , zeigten vor allem die Geräte von Fairline und Severin aufgrund ihrer geringeren Maximalleistung gewisse Schwächen. Während die Modelle von Philips und Krups die Zutaten auch auf hoher Stufe stetig mixten, liefen sich die beiden „Leistungsschwachen“ doch fühlbar unruhig.

Das fehlende Drehmoment machte sich v.a. auf höheren Geschwindigkeitsstufen bemerkbar. Das schlug sich neben dem Vibrieren des Gerätes auch auf den Energieverbrauch nieder, der bei Fairline und Severin jeweils doppelt so hoch wie bei Krups und Philips lag. Allerdings macht sich dies in Sachen Stromrechnung nicht wirklich bemerkbar, denn die Differenz liegt im Bereich weniger Wattstunden (Wh). Im Ergebnis war der Pizzateig bei allen Geräten aber gut durchmischt, besonders glatt gelangder Teig mit dem leistungsstärksten Testkandidaten von Philips.

Vergleichbar war das Resultat von allen Geräte beim Verrühren des Quarks mit der Marmelade. Unterschiede zeigten sich lediglich in der Schnelligkeit, wobei hier wiederum analog zur Leistung abgestuft werden konnte – der Philips ganz vorn, der Fairline ganz hinten. Es zeigt sich also, dass Leistung doch eine Rolle spielt, wobei einschränkend gesagt werden muss, dass die Maximalleistungsangaben immer mit Vorsicht zu genießen sind, die reale Leistungsaufnahme liegt auch bei den Top-Modellen noch unter 300 Watt.

Das Schlagen der Sahne erledigten die Testkandidaten unter zwei Minuten, was ein beachtliches Ergebnis ist. Innerhalb von 60 Sekunden erstarrte die Sahne beim Philips-Gerät und nach 90 Sekunden war die Sahne beim Krups-Modell sowie dem günstigen Handrührgerät von Fairline fest. Ganze 110 Sekunden benötigte der Design-Rührer von Severin – groß sind die Unterschiede also auch hier nicht…

 

Testverfahren
Die Testgeräte: 4 Handmixer
 
Funktion: Anhand verschiedener Testreihen wird die Funktionalität der Geräte ermittelt, beim Teigkneten von schwerem Hefeteig kommt es vor allem auf das Drehmoment der Geräte an, überprüft wird einerseits die Gleichmäßigkeit des erzeugten Teiges und andererseits ob Mehlnester zurückbleiben. Die Rührfunktion wird anhand der Vermischung von Magerquark und Waldfruchtmarmelade getestet, auch hier kommt es auf das Erzeugen einer homogenen Masse an. Beim Sahneschlagen zählt natürlich das Ergebnis, also ob die Sahne steif gelingt oder nicht, allerdings gestaltet sich die Note maßgeblich durch die für diese Testreihe benötigte Zeit. Der Referenzwert für die 200g Sahne liegt bei 70 Sekunden.
 
Handhabung: Eine Gruppe geschulter Probanden prüft und bewertet im Handmixer Test die Ergonomie aller Bedienelemente, dies umfasst die Gängigkeit aller Bedienschalter, deren Erreichbarkeit sowie die Umbauten der im Lieferumfang befindlichen Zubehörteile. Wichtig für die Teilnote ist allerdings auch das Vibrationsniveau der Geräte in allen Testreihen, nur ein ruhiger Lauf (ohne Stottern, Rütteln etc.) auch im Lasttest ermöglicht ein Sehr Gut in der Teilnote. Das Betriebsgeräusch wird praxisnah auf eine Messdistanz von 50cm zur Griffmitte gemessen, der Referenzwert liegt bei 70dB(A).
 
Bei der Reinigung wird die Eigenverschmutzung der Geräte überprüft, die Einfachheit der Reinigung der Geräte an sich und die der Zubehörteile sowie das Nicht- bzw. Bilden von Schmutzsstellen in Griff- und Bedienelementnähe. Die Bedienungsanleitung wird einerseits auf die gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheits- und Entsorgungshinweise überprüft, die Qualität anhand der Bebilderung, Struktur, Schriftgröße und Anwendungshinweisen bewertet.
 
Verarbeitung: Die Probanden bewerten im Handmixer Test die allgemeine Wertigkeit der verwendenden Materialien, das Nicht- bzw. Vorhandensein von Graten und scharfen Kanten und die Passgenauigkeit aller modularen Teile.
 
Energieverbrauch: Der Energieverbrauch wird während der Testreihen im Handmixer Test gemessen, für alle Testreihen addiert und dann vergleichend bewertet.

Technische Daten

 

TESTSIEGER

SIEGER PREIS/LEISTUNG

Handmixer

Fairline

HM1250

Krups

GN5021

Philips

HR1576

Severin

HM 3826

 

Technische Daten

Marktpreis*/UVP

15 Euro*/k.A.

55 Euro*/72 Euro

80 Euro*/80 Euro

39 Euro*/60 Euro

Maximalleistung

250 W

500 W

750 W

400 W

Gewicht

800 g

1080 g

950 g

1060 g

Kabellänge

120 cm

120 cm

140 cm

90 cm

Geschwindigkeitsstufen

5 + Turbo

5 + Turbo

5 + Turbo

5 + Turbo

Ausstattung & Zubehör

  • Knethaken

  • Rührbesen

  • Knethaken

  • Rührbesen

  • Knethaken

  • Rührbesen

  • Pürierstabanschluss

  • Höheneinstellung für Rühreinsätze

  • Knethaken

  • Rührbesen

*zum Redaktionschluss, tagesaktueller Preis kann variieren

Weitere Einzelheiten zu den getesteten Geräten und den Testergebnissen lesen Sie in unserem Handmixer Test PDF.

Kostenpflichtiges Test-PDF zum Download mit

  • Informationen zum Testfeld
  • einem mehrseitigen Artikel zum Test
  • Tipps und Tricks zu den Geräten

Preis: 2.99 EUR
Sonderpreis: 1.99 EUR (inkl. 19% MwSt.)
» Weitere Tests und Magazine unter heftkaufen.de «

Bildquelle:

  • heftkaufen_logo: © Auerbach Verlag
  • Fairline-HM1250: © Fairline
  • Krups-GN5021: © Krups
  • Philips-HR1576: © Philips
  • Severin-HM-3826: © Severin
  • Test_Handrührgeräte_Startbild: © Philips