Frisch gepresster Saft ist kein Luxus mehr im Alltag und gehört zu einer gesunden Ernährung dazu. Das Selbstpressen kann man sich mit einem elektrischen Entsafter durchaus erleichtern und erhält zudem keine lästigen Zusatzstoffe in seiner Vitaminbombe. Frag sich nur, welche Testkandidaten welche Früchte am besten entsaften können? Lesen Sie mehr in unserem Entsafter Test.

Die Testgeräte im Entsafter Test 

Zentrifugalentsafter:
Ariete Centrika Metal
Gastroback Design Juicer Professional 40139
Gastroback Design Multi Juicer Digital 40138
Mia SP 2003 N
Pearl NC-3631
Princess Juice Extractor 203040
Rommelsbacher ES 850
Russell Hobbs 3-in-1 Ultimate Juicer
Tristar SC 2284
Slowjuicer:
Grundig SJ 8640
Kenwood PureJuice Pro JMP800
Philips HR 1949
Princess Slow Juicer Easy Fill
Rommelsbacher ES 240
Severin ES 3569
Solis 862 XXL Multi Slow Juicer
Steba E 400
Suntec Home JUIC-8120 PRO
Team Kalorik FE 1003  
Team Kalorik FE 1004  
Tristar SC-2302  
Unold Slow Juicer 78255  

 
Slowjuicer zerkleinern das Obst oder Gemüse im Durchschnitt mit weniger als 100 Umdrehungen pro Minute. Dabei wird der Saft durch die Pressschnecke langsam durch einen Filter gedrückt, damit der Saft mit möglichst wenig Fruchtfleisch austreten kann. Die langsamere Bewegung hat den Vorteil, dass weniger Reibung und somit auch weniger Wärme produziert wird als bei einem Zentrifugalentsafter. Denn Wärme ist ja bekanntlich Gift für Vitamin. Und somit gilt der Saft aus einem Slowjuicer als noch ein wenig gesünder.
Zudem sind Zentrifugalentsafter auf Obst und Gemüse mit hohem und einfach verfügbarem Wasseranteil beschränkt. Nachteilig ist natürlich dabei die doch vergleichsweise langsame Arbeitsweise im Gegensatz zum Zentrifugalentsafter.

Problematisch wird es außerdem, wenn die Einfüllöffnung so klein ist, dass man nicht einem einen geviertelten Apfel hinein bekommt, wie es beispielsweise bei dem Unold 78255, Team Kalorik FE 1003 oder Philips HR 1949 der Fall ist. Bei diesen Testkandidaten hat man bereits mit einer etwas dickeren Karotte Schwierigkeiten beim Befüllen und teilweise verkanten sich auch die zurechtgeschnittenen Stücke in der Öffnung. Da bieten die Zentrifugalentsafter definitiv größeren Öffnungen für das Einfüllgut.

Entsafter Test: Mehr Saft im Entsafter?

Um die Entsaftereffizienz zu testen wurden Äpfel, Orangen und Karotten in unserem Entsafter Test ausgepresst, um anschließend die gewonnene Saftmenge zu wiegen. Das größte Plus der Slowjuicer liegt wohl aber in der erzielten Entsaftungseffizienz der Geräte. Die Slowjuicer bieten von über 90 Prozent, wohingegen die Zentrifugalentsafter auf höchstens 80 Prozent, im Durchschnitt aber weiter drunter, bieten. Der Slowjuicer-Testsieger Grundig Delisia SJ 8640 bringt es sogar auf eine relative Entsaftungseffizienz von etwas über 90 Prozent bei Äpfeln. Gut erkennen lassen sich die Unterschiede in der Saftausbeute auch bereits am Trester, der Feststoffüberreste, die nach dem Entsaften zurückbleiben. Der Trester, der einer der besten Testkandidaten im Entsafter Test ist, ist beinah komplett trocken, wohingegen der Trester schlechterer Testkandidaten noch richtig feucht ist.

Funktion

In umfangreichen Testreihen in unserem Entsafter Test werden Äpfel, Saftorangen und Karotten entsaftet. Der von den Geräten hergestellt Saft wird anschließend auf Homogenität und Textur untersucht und bewertet. Bauartbedingt dürfen Slowjuicer hierbei einen leicht-spürbaren Fruchtstückanteil haben, jedoch wie auch die Zentrifugalmodelle keine Frucht-/Schalenfetzen oder gröbere Partikel aufweisen. Verwendet wird stets der Standard-Filtereinsatz bzw. der, welcher den Filtereinsätzen anderen Testkandidaten in unserem Entsafter Test am nächsten kommt. Die Entsaftungseffizienz ergibt sich aus der Relation von zugegebenen Früchten, dem gewonnenem Saft und dem Wassergehalt der verwendeten Früchte .

Handhabung

Die Testredaktion beurteilt die Bedienfreundlichkeit (Funktionalität, Ergonomie und Gängigkeit sämtlicher Bedienelemente, falls vorhanden auch Qualität von Displays (Betrachtungswinkel, Kontrast, Leuchtstärke)) im Entsafter Test. Entscheidenden Einfluss auf die Handhabung die Einfachheit des Zusammenbaus aller Komponenten. Bei der Reinigung wird die allgemeine Verschmutzungsanfälligkeit des Geräts, die Modularität der zu reinigenden Teile und die Erreichbarkeit der zu reinigenden Stellen bewertet, zudem die mögliche Eigenverschmutzung der Gehäuseaußenseiten. Das Betriebsgeräusch wird im Entsafter Test aus einem Abstand von einem halben Meter mittig zum Bedienfeld gemessen, der Referenzwert liegt jeweils bei 70 dB(A). Die Bedienungsanleitung wird auf die gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheits- und Entsorgungshinweise überprüft und anhand der Qualität (Schriftgröße, Struktur, Bebilderung, Anwendungstipps) bewertet.

Verarbeitung

Die Probanden bewerten die allgemeine Wertigkeit und natürlich das Nicht- bzw. Vorhandensein von Graten und scharfen Kanten, sowie die Größe von Spalten und Ritzen und Passgenauigkeit aller modularen Teile.

Technische Daten

 

TESTSIEGER

 

SIEGER PREIS/LEISTUNG

 

Zentrifugalentsafter

Ariete

Centrika Metal

Gastroback

Design Multi Juicer Digital 40138

Gastroback

Design Juicer
Professional 40139

Mia

SP 2003 N

Pearl

NC-3631

Princess

Juice Extractor 203040

Rommelsbacher

ES 850

Russell Hobbs

3-in-1 Ultimate Juicer

Tristar

SC 2284

 

Technische Daten

Marktpreis*/UVP

61 Euro*/k. A.

300 Euro*/330 Euro

455 Euro*/460 Euro

42 Euro*/90 Euro

30 Euro*/60 Euro

63 Euro*/k. A.

150 Euro*/195 Euro

120 Euro*/160 Euro

45 Euro*/k. A.

Maximalleistung

700 Watt

1300 Watt

1500 Watt

700 Watt

260 Watt

700 Watt

800 Watt

800 Watt

400 Watt

Kabellänge

145 cm

110 cm

100 cm

110 cm

110 cm

125 cm

115 cm

120 cm

120 cm

Größe der Einfüllöffnung

7,4 cm

8 cm

8,4 cm

7,5 cm

6 cm

7 cm

7,5 cm

7,5 cm

6 cm

Trester/Saftbehälter

k.A./n.v.

3000 ml/1200 ml

3000 ml/1200 ml

2000 ml/k.A.

k.A./400 ml

k.A./1000 ml

2000 ml/1 250 ml

1300 ml/700 ml

k.A./500 ml

Geschwindigkeitsstufen

2

feinstgerastert

10

2

1

2

feinstgerastert

2

2

Ausstattung & Zubehör

  • Reinigungsbürste

  • Tropfstopp

  • Reinigungsbürste

  • Tropfstopp

  • Saftbehälter

  • Display

  • Reinigungsbürste

  • Tropfstopp

  • Saftbehälter

  • Reinigungsbürste

  • Tropfstopp

  • beleuchteter Bedienschalter

  • Reinigungsbürste

  • Tropfstopp

  • Saftbehälter

  • Reinigungsbürste

  • Tropfstopp

  • Saftbehälter

  • beleuchteter Bedienschalter

  • Reinigungsbürste

  • Saftbehälter

  • Display

  • Reinigungsbürste

  • Tropfstopp

  • Saftbehälter/Trinkbecher

  • Zitruspresse

  • Ice-Crush-Funktion

  • Reinigungsbürste

  • Tropfstopp

  • Saftbehälter

*zum Redaktionschluss, tagesaktueller Preis kann variieren

 

TESTSIEGER

 

SIEGER PREIS/LEISTUNG

 

Slowjuicer

Grundig

SJ 8640

Kenwood

PureJuice Pro JMP800

Philips

HR 1949

Princess

Slow Juicer Easy Fill

Rommelsbacher

ES 240

Severin

ES 3569

Solis

862 XXL Multi Slow Juicer

Steba

E 400

Suntec Home

JUIC-8120 PRO

Team Kalorik

FE 1003

Team Kalorik

FE 1004

Tristar

SC-2302

Unold

Slow Juicer 78255

 

Technische Daten

Marktpreis*/UVP

170 Euro*/200 Euro

330 Euro*/429 Euro

300 Euro*/370 Euro

130 Euro*/k.A.

250 Euro*/280 Euro

160 Euro*/279 Euro

325 Euro*/k.A.

180 Euro*/200 Euro

200 Euro*/k.A.

135 Euro*/k.A.

165 Euro*/k.A.

85 Euro*/k.A.

98 Euro*/100 Euro

Maximalleistung

200 Watt

240 Watt

200 Watt

200 Watt

240 Watt

150 Watt

240 Watt

400 Watt

200 Watt

150 Watt

240 Watt

220 Watt

160 Watt

Kabellänge

100 cm

110 cm

100 cm

110 cm

110 cm

100 cm

110 cm

105 cm

115 cm

95 cm

100 cm

120 cm

100 cm

Größe der Einfüllöffnung

4,5 cm

8 cm

7 cm

8 cm

7 cm

6 cm

7 cm

8 cm

4 cm

3,5 cm

7,5 cm

4 cm

7,5 cm

Trester/Saftbehälter

700 ml/1000 ml

k.A./1000 ml

k.A./1000 ml

k.A./k.A.

900 ml/900 ml

k.A./1000 ml

k.A./k.A.

1000 ml/1000 ml

1000 ml/1000 ml

k. A./1 000 ml

k.A./1000 ml

600 ml/600 ml

k.A./1000 ml

Ausstattung & Zubehör

  • Reinigungsbürste

  • Tropfstopp

  • Touchbedinefeld

  • Reinigungsbürste

  • Tropfstopp

  • Saft/Smoothie-Filtereinsatz

  • Reinigungsbürste

  • Tropfstopp

  • Reinigungsbürste

  • Tropfstopp

  • beleuchtetes Bedienfeld

  • Reinigungsbürste

  • Tropfstopp

  • Saft/Smoothie-Filtereinsatz

  • Reinigungsbürste

  • Tropfstopp

  • Reinigungsbürste

  • Tropfstopp

  • Saft/Smoothie-Filtereinsatz

  • Reinigungsbürste

  • Tropfstopp

  • Reinigungsbürste

  • Tropfstopp

  • Saft/Smoothie-Filtereinsatz

  • beleuchtetes Bedienfeld

  • Tofukit

  • Reinigungsbürste

  • Tropfstopp

  • Saft/Smoothie-Filtereinsatz

  • Reinigungsbürste

  • Tropfstopp

  • Saft/Smoothie-Filtereinsatz

  • Reinigungsbürste

  • Tropfstopp

  • Reinigungsbürste

  • Tropfstopp

*zum Redaktionschluss, tagesaktueller Preis kann variieren

Weitere Einzelheiten zu den getesteten Geräten und den Testergebnissen lesen Sie in unserem Entsafter Test PDF.

Kostenpflichtiges Test-PDF zum Download mit

  • Informationen zum Testfeld
  • einem mehrseitigen Artikel zum Test
  • Tipps und Tricks zu den Geräten

Preis: 2.99 EUR
Sonderpreis: 1.99 EUR (inkl. 19% MwSt.)
» Weitere Tests und Magazine unter heftkaufen.de «

Bildquelle:

  • Ariete-Centrika-Metal: © Ariete
  • Gastroback-Design-Juicer-Professional-40139: © Gastroback
  • Gastroback-Design-Multi-Juicer-Digital-40138: © Gastroback
  • Mia-SP-2003-N: © Mia
  • Pearl-NC-3631: © Pearl
  • Princess-Juice-Extractor-203040: © Princess
  • Rommelsbacher-ES-850: © Rommelsbacher
  • Russell-Hobbs-3-in-1-Ultimate-Juicer: © Russell Hobbs
  • Tristar-SC-2284: © Tristar
  • Grundig-SJ-8640: © Grundig
  • Kenwood-PureJuice-Pro-JMP800: © Kenwood
  • Philips-HR-1949: © Philips
  • Princess-Slow-Juicer-Easy-Fill: © Princess
  • Rommelsbacher-ES-240: © Rommelsbacher
  • Severin-ES-3569: © Severin
  • Solis-862-XXL-Multi-Slow-Juicer: © Solis
  • Steba-E-400: © Steba
  • Suntec-Home-JUIC-8120-PRO: © Suntec
  • Team-Kalorik-FE-1003: © Team Kalorik
  • Team-Kalorik-FE-1004: © Team Kalorik
  • Tristar-SC-2302: © Tristar
  • Unold-Slow-Juicer-78255: © Unold
  • Test_Entsafter_Startbild: © Grundig, Rommelsbacher