STIHL Elektro-Motorsäge MSE 141 C-Q

Einstecken und sägen

STIHL Elektro-Motorsäge MSE 141 C-Q
STIHL Elektro-Motorsäge MSE 141 C-Q

Stihl- und Viking-Fachhändler laden am 1. April 2017 zum 7. bundesweiten Stihl-Test-Tag ein. Hobbygärtner und Heimwerker können sich an diesem Samstag über Gartengeräte und Zubehör der beiden Marken informieren und individuell beraten lassen. Und das Beste: Eine große Auswahl der Produkte kann ausprobiert werden. Zum Stihl-Sortiment gehört auch die neue Elektro-Motorsäge MSE 141 C.

Nicht jeder muss mit seiner Motorsäge fernab von daheim in der Wildnis werkeln. Wer seine Sägearbeiten in der Nähe eines Stromanschlusses erledigen kann, ist mit der neuen Elektro-Motorsäge MSE 141 C-Q von STIHL bestens beraten: Das leichte und handliche Einsteigergerät verbindet alle Vorteile einer Elektro-Motorsäge. Sie ist leise, abgasfrei sowie wartungsarm und hat eine gute Schnittleistung. Zudem bietet sie zahlreiche praktische Details für einen einfachen, sicheren Betrieb und eine unkomplizierte Handhabung: Ideal für Gelegenheitsanwender, wie Hausbesitzer und Landwirte. 

Motorsäge MSE 141 C: Präzise und kräfteschonend

Alles, was die Motorsäge MSE 141 C von STIHL verlangt, ist ein Stromanschluss in der Nähe. Und schon zeigt sich die handliche und leichteste Elektrosäge im Stihl-Sortiment von ihrer besten Seite: Sie lässt sich einfach per Knopfdruck starten und sorgt mit ihrem leisen und kraftvollen 1,4 kW Elektromotor für eine gute Schnittleistung. Damit ist die MSE 141 C der perfekte Partner für Privatanwender und Landwirte zum Beispiel zur Aufbereitung von Brennholz oder zum Ablängen von Brettern im hausnahen Bereich. Dank des geringen Gewichts von 3,6 Kilogramm (ohne Kette und Schiene) lässt sie sich auch bei längeren Arbeitseinsätzen präzise und kräfteschonend führen. Und dabei liegt sie ausgezeichnet in der Hand. Als Standard-Schneidgarnitur besitzt sie eine von Stiehl entwickelte Sägekette 3/8“ Picco Micro Mini 3 mit 30 Zentimetern Führungsschiene Rollomatic E Mini.

Für höchste Sicherheit beim Arbeiten ist die Elektro-Motorsäge mit der Kettenbremse STIHL QuickStop Super ausgestattet. Dieses Bremssystem bietet einen zusätzlichen Schutz zur vorderen Kettenbremse und stoppt die Kette in weniger als einer Sekunde, sobald der hintere Handgriff losgelassen wird. Weitere intelligente Funktionen vereinfachen Handling und die Wartung. So lässt sich die Kettenspannung unkomplizierte über die seitlich gelegene Kettenspannschraube einstellen. Über den aktuellen Öl-Füllstand ist der Anwender durch ein Sichtfenster am Gerät stets auf einen Blick informiert. Und fehlendes Sägekettenhaftöl wird im Handumdrehen nachgefüllt. Praktisch ist auch die Kabelzugentlastung, die das Anschlusskabel am Gerät sicher vor unbeabsichtigtem Trennen von der Stromquelle schützt.

Bildquelle:

  • News_STIHL-MSE-141-C_Startbild: © Stihl