Den Milchaufschäumer MS 702 von Graef gibt es zur Fußball-WM im kostenlosen Set mit zwei Gläsern für die Milchkaffee-Spezialität Shakerato
Den Milchaufschäumer MS 702 von Graef gibt es zur Fußball-WM im kostenlosen Set mit zwei Gläsern für die Milchkaffee-Spezialität Shakerato

Den Milchaufschäumer MS 702 von Graef gibt es zur zur Fußball-WM in limitierter Ausgabe als besonderes Bonbon.

Die Fans der Squadra Azzura müssen bei der diesjährigen Fußball-WM zwar auf ihr Lieblings-Team verzichten – nicht aber auf die italienischen Momente des Lebens. Für sie und für alle Freunde italienischer Lebensart hält der Hausgerätehersteller Graef im Vorfeld des großen Fußballfests eine Überraschung bereit:

Limitiert im Set mit zwei Gläsern

Ab Ende Mai werden 1000 limitierte Milchaufschäumer MS 702 von Graef von Graef im Handel erhältlich sein, die ein kostenloses Set aus zwei Gläsern für die eisgekühlte Milchkaffee-Spezialität, den Shakerato, enthalten. Dazu gibt es Rezeptideen für verschiedene Varianten des belebenden Caffè Shakerato. Der Milchaufschäume MS 702 von Graef eignet sich natürlich nicht nur für diesen, sondern auch für seine heißen Artgenossen – ob Caffè Latte, Latte Macchiato oder Cappuccino – sowie für weitere Instant-Getränke.

Bella figura mit deutscher Wertarbeit

Mit dem Milchaufschäumer MS 702 von Graef macht deutsche Wertarbeit bella figura, wie das Unternehmen ankündigt. Sein edles Äußeres zeuge vom italienisch inspirierten Sinn für das Schöne auch in den Dingen des Alltags. Im schwarzen Kunststoffgehäuse des MS 702 verbirgt sich ein herausnehmbares Profi-Milchkännchen aus Edelstahl, das selbstverständlich spülmaschinenfest ist. In ihm lassen sich bis zu 350 Milliliter Milch- oder Instantgetränke erwärmen oder verrühren. Und aus 200 Milliliter Milch kann man mit dem Gerät bis zu 400 Millilter Milchschaum erzeugen. Zwei passende Quirle für beide Anwendungen sind im Lieferumfang enthalten. Die innenliegende Markierung zeigt die jeweils gewünschte Füllmenge an. Und die Bedienung ist kinderleicht, dank einem Startknopf für die warme und kalte Zubereitung sowie der automatischen Abschaltung. Eine Kontrolllampe und ein transparenter Deckel mit Abdichtung tun ein Übriges, damit den Freunden italienischen Kaffeegenusses der Milchschaum immer perfekt gelingt.

So einfach geht Caffè Shakerato

Mit dem Milchaufschäumer MS 702 von Graef lässt sich im Handumdrehen ein Caffè Shakerato für zwei Personen zubereiten: Man kocht zunächst einen doppelten Espresso (50 Milliliter) und gibt dann ein bis zwei Teelöffel Zucker in das heiße Getränk. Anschließend kommen vier bis sechs Esslöffel gecrushtes Eis oder kleine Eiswürfel in den Milchaufschäumer. Achtung: Zu große Eiswürfel behindern das Aufschäumen. Dazu gibt man nun den Espresso, schäumt das Ganze mit dem zugehörigen Quirl auf – und fertig ist der Caffè Shakerato. Wenn sich nach dem Anstoß zur Fußball-WM im Juni die Gemüter erhitzen, sorgt dieser coole Kaffeegenuss garantiert für die nötige Erfrischung.

Lesen Sie auch 7 elektrische Milchaufschäumer im Test

Bildquelle:

  • News_Graef-WM-Shakerato_Startbild: © Graef