Das Philips Avent DECT Babyphone schafft mit integrierter Sternenhimmel-Funktion und Gute-Nacht-Liedern eine beruhigende Atmosphäre zum Einschlummern
Das Philips Avent DECT Babyphone schafft mit integrierter Sternenhimmel-Funktion und Gute-Nacht-Liedern eine beruhigende Atmosphäre zum Einschlummern

Das neue Philips Avent DECT Babyphone wacht zuverlässig über Babys Nachtruhe.

Gerade in den ersten Lebensjahren eines Kindes ist der Schlaf für viele Eltern ein Dauerthema. Damit Mama und Papa während der Ruhephasen jederzeit wissen, dass es ihrem kleinen Schatz gut geht und ob sie gebraucht werden, bringt Philips im August eine neue Philips Avent DECT Babyphone Range auf den Markt.

Schlaflieder und Sternenhimmel

Das Gerät wird in den Farben Weiß/Blau, Weiß/Grau sowie Weiß/Mint angeboten und soll 169,99 Euro (UVP) kosten. Die DECT-Technologie der Geräte gewährleistet sowohl eine sichere private Verbindung zwischen Kind und Eltern, als auch einen kristallklaren Klang, wie das Unternehmen mitteilt. Die Sternenhimmel-Projektion und eine Auswahl an Schlafliedern beruhigen die Kleinen und helfen beim Einschlafen.

Im ständigen Kontakt zum Baby

„Egal ob Weinen, Lachen, Glucksen oder Hicksen: Eltern möchten immer Bescheid wissen, wie es ihren Kleinen geht. Daher wünschen sie sich von einem Babyphone absolute Zuverlässigkeit“, erklärt Marcella Vermeij, Marketing Managerin Avent bei Philips. „Mit unseren neuen DECT-Geräten stehen sie dank des ausdauernden Akkus im ständigen Kontakt zu ihrem Kind. Darüber hinaus sind sie garantiert störungsfrei und abhörsicher“, sagt Vermeij.

Energiesparender Smart ECO-Modus

Bis zu 18 Stunden lang ist eine kabellose Überwachung vor dem nächsten Aufladen möglich. Mit der Aktivierung des Smart ECO-Modus wird der Energieverbrauch automatisch reduziert, wodurch der Akku noch länger vorhält. Bei geringem Ladestand warnt eine Anzeige im Display. Die Reichweite der Babyphone beträgt in Innenräumen bis zu 50, im Freien bis zu 330 Metern. Per Tastendruck wechseln die Geräte in den Nachtmodus, bei dem die Helligkeit des Displays sowie der Ton automatisch verringert werden.

Temperatursensor und Gegensprechfunktion

Nach einem aufregenden Tag schaffen die integrierte Sternenhimmel-Funktion und voreingestellte Gute-Nacht-Lieder vom Philips Avent DECT Babyphone eine beruhigende Atmosphäre zum Einschlummern. Fünf Geräuschpegel-Anzeigen mit leuchtenden LEDs signalisieren auch bei stumm geschalteter Eltern-Einheit, ob das Baby Laute von sich gibt. Mit dem Temperatursensor können Eltern, Großeltern oder Babysitter das Raumklima im Zimmer des Kleinen überprüfen.

Lesen Sie auch Baby-Schnuller von Philips Avent laden zur Safari

Bildquelle:

  • News_Philips-Avent-Babyphone_Startbild: © Philips