Die Kochgeschirr-Serie Ingenio von Tefal hat Antihaft-Versiegelung, verstärkt mit mineralischen Partikeln und modernem Stone-Effekt
Die Kochgeschirr-Serie Ingenio von Tefal hat Antihaft-Versiegelung, verstärkt mit mineralischen Partikeln und modernem Stone-Effekt

Aus einer genialen Idee wurde die neue Kochgeschirr-Serie Ingenio von Tefal: Ein Kochsystem mit einzigartigem ergonomischen Griff.

Herzstück der Kochgeschirr-Serie Ingenio von Tefal ist der neue patentierte Ingenio-Griff an den Pfannen und Kasserollen, der sich mit einem einfachen Klick sicher anbringen – und genauso leicht wieder entfernen lässt.

Der Trick mit dem Klick

Und dabei geht alles ganz einfach in nur wenigen Schritten: Auf dem Herd Gemüse oder Fleisch anbraten, im Ofen gratinieren, gleich in der Pfanne auf dem Tisch servieren und danach im Kühlschrank frischhalten. Dank des abnehmbaren Griffs kann der Verwandlungskünstler Ingenio durch die komplette Küche reisen und passt sich jedem Verwendungsort perfekt an.

Stauraum optimal nutzen

Nicht nur Singles oder Stadt-Bewohner kennen es: In einer kleinen Küche ist platzsparende Aufbewahrung Gold wert. Perfekt dafür ist die neue Kochgeschirr-Serie Ingenio von Tefal: Nach Gebrauch lassen sich die Pfannen und Kasserollen optimal ineinander stapeln. Der zur Verfügung stehenden Stauraum kann optimal genutzt werden.

Überall am Pfannenrand

Dank der durchdachten Konzeption kann der Griff an jeder Stelle des Pfannenrandes angebracht werden. So gewährleistet der aus Thermokunststoff bestehende ergonomische Griff mit Edelstahl-Einlage stets einen optimal sicheren Halt, egal an welcher Stelle des Randes er fixiert ist. Die speziellen Kunststoffdeckel in verschiedenen Größen sind temperaturbeständig bis -45°C und ermöglichen eine geruchsfreie, hygienische Aufbewahrung auch im Tiefkühlschrank.

Vom Steak bis zur Gemüsepfanne

Wegen der besonderen Hitzebeständigkeit des Geschirrs von bis zu 250°C können die Speisen vom Kochfeld direkt in den Backofen geschoben werden und umgekehrt. Das Behältnis muss nicht gewechselt werden.
Ideal ist das beispielsweise für die Zubereitung saftiger Steaks. Auch wenn die Rest der Gemüsepfanne vom Vortag für mehr Abwechslung in einen Auflauf verwandelt werden sollen, kommt Ingenio ins Spiel: Die Pfanne kann ganz einfach im Ofen mit Käse überbacken werden und dann gleich zum Servieren auf den Tisch gestellt werden.

Bewährte Tefal Qualität

Typisch für die Tefal-Qualität ist der etablierte Thermo-Spot zur Anzeige der optimalen Brattemperatur, über den fast alle Produkte der Ingenio-Serie verfügen. Der zeigt an, wann die Pfanne die perfekte Temperatur hat, um das Bratgut hineinzugeben. Damit gibt der Thermo-Spot eine gute Orientierung, um ein Überhitzen der Pfanne zu vermeiden. So gelingen Steaks, Fisch oder Gemüse sicher und ohne Anbrennen.

Lesen Sie auch 3-teiliges Pfannenset mit Wokpfanne Tefal E85711 Jamie Oliver im Test 2018

Bildquelle: