Nicht nur für Kuchenteig, sondern auch das Gelingen vieler raffinierter Rezepte ist ein genaues Verhältnis der Zutaten unabdingbar. Wer dabei nicht nur auf sein Bauchgefühl vertrauen will, braucht eine zuverlässige Küchenwaage. Doch welche der Geräte auf dem Markt sind besonders präzise und nutzerfreundlich? Lesen Sie mehr in unserem Küchenwaagen Test 2020.

Die Testgeräte im Küchenwaagen Test 2020

AEG ABKS1 Küchenwaage
Arendo Kitchen Scale
Beurer KS 26
Koenic KKS 3220
Liebfeld Küchenwaage
ProIdee 226-462
Rosenstein & Söhne NX-6878
Soehnle Page Aqua Proof
Soehnle Page Compact 300
Soehnle Page Profi 100
Soehnle QC Genio
Suntec KWA-8328 nutri
Tchibo Kaffeewaage
Küchenwaagen Test 2019
Auch aus einem ungünstigen Winkel ist das Display der Soehnle-Geräte noch ablesbar – ein Vorteil, den nicht alle Leuchtanzeigen bieten

n der Winterzeit wird in deutschen Haushalten besonders viel gebacken – nicht zuletzt für Advent und Weihnachtsfeiertage. Ob Kuchen für den Familienbesuch an den Feiertagen oder Plätzchen und Gebäck für gemütliche Abende daheim – überall füllen sich die festlich beleuchteten Wohnräume mit wohligen Düften aus der Küche. Aber auch andere aufwändige Rezepte werden zu den festlichen Anlässen und für gesellige Zusammenkünfte zubereitet. Dabei ist es besonders wichtig, neben ausgewählten Zutaten und besonderen Rezepturen auch das richtige Werkzeug in der Küche zur Hand zu haben. Doch auch das beste Rührgerät, hochwertiges Kochgeschirr und noch so viel Expertise in der Zubereitung sind umsonst, wenn das Verhältnis für weniger alltägliche Rezepte nicht punktgenau stimmt. Wer will schon Stunden mit Einkauf und Arbeit an der Küchenanrichte verbringen, nur damit nachher der Teig zu trocken oder die Creme von wässriger Konsistenz ist?

Manchmal muss es haargenau sein

Küchenwaagen Test 2019
Nicht beleuchtet, dafür aber groß: Das Display der Tchibo-Kaffeewaage lässt mehrere Anzeigen gleichzeitig zu – allerdings nur bis 3 Kilogramm

Auch erfahrene Hausfrauen und Köche vertrauen bei der Zubereitung komplexer Gerichte nicht nur auf ihr Augenmaß – was in vielen Fällen zwar ausreicht, aber für das Gelingen besonderer Speisen oft keine Garantie ist. Küchenwaagen gibt es deshalb schon seit Urgroßmutters Zeiten in nahezu jedem Haushalt, damals noch mit Bleigewichten und manueller Einstellung beim Abwiegen. Heutzutage erleichtern platzsparend-flache digitale Küchenwaagen mit beleuchteter Displayanzeige und grammgenauen Messergebnissen das Arbeiten in der Küche enorm – das Herumhantieren mit mehligen Fingern an Messgewichten und manuelles Austarieren gehören eigentlich der Vergangenheit an.

Viele Formen, viele Funktionen

Küchenwaagen Test 2019
Wenig vorteilhaft angebrachte Bedienfelder wie das der ausklappbaren Waage von ProIdee machen das Arbeiten nicht leichter

Doch die Entwicklung der Technik hat seitdem nicht halt gemacht: Mittlerweile gibt es die hochpräzisen digitalen Küchenhelfer mit Bluetooth-Schnittstelle, die das Messergebnis auf Smartphones oder Tablets übertragen, den Nährwert der abgewogenen Zutaten anzeigen, Timerfunktionen mit Alarmsignal und die Umrechnung von angelsächsischen Maßeinheiten ins metrische System. Darüber hinaus ist auch die Formenvielfalt der Geräteauswahl auf dem Markt beachtlich – manche Waagen kommen mit bereits eingebauten Messgefäßen daher, andere sind tatsächlich sogar spülmaschinenfest und erleichtern die Reinigung der Waage nach besonders rückstandsreicher Arbeit mit Teig oder Flüssigkeiten. Ferner gibt es kompakte Küchenwaagen, die sich ausklappen lassen und somit…

Testverfahren
Im Küchenwaagen Test 2020 bewertet die Testredaktion die Testgeräte auf Funktion, Handhabung, Verarbeitung, Ökologie und Sicherheit.
 

Technische Daten

 

DESIGN-SIEGER

SCHNÄPPCHENPREIS

TESTSIEGER

 

SIEGER PREIS/LEISTUNG

 

digitale Küchenwaagen

AEG

ABKS1 Küchenwaage

Arendo

Kitchen Scale

Beurer

KS 26

Koenic

KKS 3220

Liebfeld

Küchenwaage

ProIdee

226-462

Rosenstein & Söhne

NX-6878

Soehnle

Page Aqua Proof

Soehnle

Page Compact 300

Soehnle

Page Profi 100

Soehnle

QC Genio

Suntec

KWA-8328 nutri

Tchibo

Kaffeewaage

  Küchenwaagen Test 2019 Küchenwaagen Test 2019 Küchenwaagen Test 2019 Küchenwaagen Test 2019 Küchenwaagen Test 2019 Küchenwaagen Test 2019 Küchenwaagen Test 2019 Küchenwaagen Test 2019

Technische Daten

Marktpreis*/UVP

50 Euro*/60 Euro

13 Euro*/13 Euro

30 Euro*/30 Euro

10 Euro*/14 Euro

22 Euro*/22 Euro

25 Euro*/25 Euro

12 Euro*/30 Euro

40 Euro/60 Euro

11 Euro*/18 Euro

33 Euro*/50 Euro

23 Euro*/30 Euro

50 Euro/n.v.

25 Euro*/25 Euro

Produktgewicht

536 g

319 g

411 g

380 g

592 g

207 g

320 g

773 g

354 g

665 g

176 g

340 g

231 g

Maße (B×H×T)

150×16×250 mm

150×14×224 mm

150×30×210 mm

180×70×220 mm

158×18×228 mm

65 bis 230×10×260 mm

176×15×216 mm

150×9×200 mm

150×9×200 mm

175×15×240 mm

70 bis 160×10×230 mm

200×10×210 mm

120×27×150 mm

Batterietyp/im Lieferumfang

3×1,5 V AAA/ja

2×1,5 V AAA/ja

3×1,5 V AAA/ja

2×1,5 V AAA/ja

2×1,5 V AAA/ja

1×3 V CR2032/ja

2×1,5 V AAA/nein

2×1,5 V AAA/ja

1×3 V CR2430/ja

3×1,5 V AAA/ja

1×CR2430/ja

2×CR2032-Knopfzellen/nein

2×1,5 V AAA/ja

Maximaler Messwert
(Tragkraft)/Einteilung

5 kg

5 kg

5 kg/1 g

5 kg

15 kg

5 kg

15 kg

10 kg

5 kg

15 kg/1 g

5 kg

5 kg

3 kg

Messeinheiten

g, oz

g, kg, oz, lb

g, kg, oz, lb:oz

g, ml (Milch/Wasser)

g, kg, lb:oz, ml, fl.oz

g, oz, ml (Milch/Wasser)

g, kg, oz, lb:oz, fl.oz

g, kg, oz, lb

g, kg, oz, lb

g, oz, lb:oz, ml, fl.oz

g, lb

g, lb, ml, oz

g, oz, lb:oz, ml

Austattung & Zubehör

  • Zuwiegefunktion (Tara)

  • beleuchtetes Display

  • Timerfunktion

  • Zuwiegefunktion (Tara)

  • beleuchtetes-Display

  • Zuwiegefunktion (Tara)

  • Weiß beleuchtetes
    Display

  • Sensortasten-
    Bedienung

  • Zuwiegefunktion (Tara)

  • herausnehmbare Plastik-Waagschale

  • Zuwiegefunktion (Tara)

  • beleuchtetes Display

  • Zuwiegefunktion (Tara)

  • ausklappbar

  • Aufhängung

  • Zuwiegefunktion (Tara)

  • Edelstahlhaken zum Aufhängen

  • Uhrzeitanzeige

  • Zuwiegefunktion (Tara)

  • spülmaschinenfest bis 60 Grad

  • Zuwiegefunktion (Tara)

  • Wandaufhängung

  • Zuwiegefunktion (Tara)

  • beleuchtetes Display

  • Timerfunktion

  • Alarm

  • Küchentimer

  • 2 Farbvarianten
    erhältlich (Schwarz/
    Weiß)

  • Sensortasten-
    Bedienung

  • automatische
    Abschaltfunktion

  • Zuwiegefunktion (Tara)

  • ausklappbar

  • Zuwiegefunktion (Tara)

  • beleuchtetes Display

  • Nährwertanzeige

  • Bluetooth-Betrieb
    per App

  • Plastikhaken zum
    Aufhängen

  • Display mit paralleler Einheitenanzeige

*zum Redaktionschluss, tagesaktueller Preis kann variieren

Autor: Richard W. Schaber

Weitere Einzelheiten zu den getesteten Geräten und den Testergebnissen lesen Sie in Kürze in unserem Küchenwaagen Test 2020 PDF.

Kostenpflichtiges Test-PDF zum Download mit


Preis: 2.99 EUR
Sonderpreis: 1.99 EUR (inkl. MwSt.)
» Weitere Tests und Magazine unter heftkaufen.de «

Bildquelle:

  • heftkaufen_logo: © Auerbach Verlag
  • Test_Kuechenwaagen_Galerie01: © Auerbach Verlag
  • Test_Kuechenwaagen_Galerie02: © Auerbach Verlag
  • Test_Kuechenwaagen_Galerie03: © Auerbach Verlag
  • AEG-ABKS1-Kuechenwaage: © AEG
  • Arendo-Kitchen-Scale: © Arendo
  • Beurer-KS-26: © Beurer
  • Koenic-KKS-3220: © Koenic
  • Liebfeld-Kuechenwaage: © Liebfeld
  • ProIdee-226-462: © ProIdee
  • Rosenstein_Soehne-NX-6878: © Rosenstein & Soehne
  • Soehnle-Page-Aqua-Proof: © Soehnle
  • Soehnle-Page-Compact-300: © Soehnle
  • Soehnle-Page-Profi-100: © Soehnle
  • Soehnle-QC-Genio: © Soehnle
  • Suntec-KWA-8328-nutri: © Suntec
  • Tchibo-Kaffeewaage: © Tchibo
  • Test_Kuechenwaagen_Startbild: © Soehnle