Tipps für den Rasenmäher-Kauf

Rasenmäher sind dafür verantwortlich, dass der Rasen im Garten dicht wird und in Form bleibt. Die Auswahl der Rasenmäher-Typen ist vielfältig: Rasenmäher mit Radantrieb, mit Akku, Mulcher oder Aufsitzmäher. Doch welches Modell ist das richtige für den eigenen Garten?

Mit dem Vertikutierer gegen Moose

Für einen gepflegten, sattgrünen Rasen genügt es nicht, die Halme regelmäßig auf eine einheitliche Länge zu stutzen.
Rasen schneiden

Gartenpflege im Frühjahr – Rasen schneiden mit der Motorsense

Für den Schnitt von Rasenkanten sowie bei der Beseitigung von hochgewachsenen Gräsern in Hanglage oder Gestrüpp auf größeren Flächen kommen leistungsstarke Geräte wie die Benzin Motorsensen zum Einsatz...
Sieht gut aus: Sektionaltore sind in waagerechte Elemente unterteilt und werden zum Öffnen über Schienen unter die Garagendecke gehoben

Tipps zur Auswahl des richtigen Garagentors

Die Garage dient in vielen Haushalten nicht nur als Abstellraum, sondern wird vielfältig genutzt – als Waschraum, Hobbyzimmer oder zur Überwinterung von Tieren. Bei der Auswahl des Garagentors...
Die Schieferterrasse lädt zum entspannten Verweilen ein. Die Wärme der Sonnenstrahlen gibt der Stein erst nach und nach an die Umgebung ab

Schieferterrasse: Trendy und einzigartig

Die Schieferterrasse liegt voll im Trend. Zum einen dominiert vielerorts die Farbe Grau mit ihren zahlreichen Tönen und Nuancen im Außenbereich. Zum anderen wurde...
Fischfutter

Ratgeber: Das richtige Fischfutter und seine Kriterien

Ein Teich bietet nicht nur für diverse Tiere einen geeigneten Lebensraum, sondern dem Menschen einen Rückzugsort zum Entspannen und Beobachten. In der Natur regelt das Ökosystem viele...
© Karin & Uwe Annas - Fotolia.com

Reifenwechsel und die richtige Lagerung von Autoreifen

Wer anstatt auf Ganzjahres- oder Allwetterreifen weiterhin auf klassische Saisonreifen setzt, für den stellt sich regelmäßig die Frage nach dem besten Zeitpunkt...

Mit optimaler Bepflanzung wird jede Gartengestaltung zum individuellen Erlebnis

Wer sich einen Garten anlegen möchte, der sollte sich im Voraus gründlich überlegen, welche Art von Garten es einmal werden soll, denn danach richtet sich die optimale Bepflanzung.

Bonsai als zentrales Element im Garten

Japan ist für seine Fortschritte im Bereich Elektronik und Robotik bekannt. Gärtner schätzen hingegen das Design japanischer Grünanlagen.
Zecken sind in der Lage, unter Laborbedingungen bis zu zehn Jahre ohne Nahrung auszukommen – in der freien Natur leben Zecken drei bis fünf Jahre

Die Zeckensaison ist eröffnet – So schützen Sie sich

Der Beginn oder das Ende der Saison kann sich zwar abhängig von den Temperaturen auch verschieben. Grundsätzlich reichen dem Urparasiten aber wenige Tage hintereinander...

Tolle Kruste, nichts verbrannt: So gelingt ein gesundes Grillvergnügen

Während die Europameisterschaft im Fußball erst noch ausgetragen werden muss, haben die Deutschen den Titel als Grillmeister bereits sicher. Viele Verbraucher gefährden dabei jedoch noch immer aus Unwissenheit ihre Gesundheit!
Der neue Kompressor Black+Decker ASI300

Ob Autopanne oder Luftmatratze: Handliche Aufblashilfen im Überblick

Der Sommer ist als Zeit des Unterwegsseins an der frischen Luft und der Reisen auch die Zeit der improvisierten Bequemlichkeit. Vom Freizeitwasserspaß mit Aufblasspielzeug bis hin zu Luftbetten gibt es genügend Gelegenheiten, bei denen man froh sein kann, wenn eine elektrische Luftpumpe zu komfortablen Luftpolstern verhilft.

Welche Gartentische sind witterungsbeständig?

Nicht mehr lange und die ersten Frühblüher stecken ihre Köpfe aus dem Boden. Sobald die Temperaturen wärmer werden und die Sonne immer öfter zum Vorschein kommt, werden die Ersten den Wunsch verspüren, wieder mehr Zeit draußen in ihrem Garten zu verbringen. Damit dies gemütlich und entspannt vonstatten geht, sollten die Gartenmöbel rechtzeitig aus ihrem Winterlager geholt und wieder auf Vordermann gebracht werden.
Um die Gartenarbeit ohne Rückenschmerzen zu gestalten, müssen auch die Heckenscheren im Blick bleiben, die den Körper schnell in eine unnatürliche Position zwingen können

Gartenarbeit ohne Rückenschmerzen

Gartenarbeit ohne Rückenschmerzen ist für viele kaum vorstellbar und doch möglich.Die Aktion Gesunder Rücken e.V. weiß um die Fallstricke, die dem Rücken im Garten zu schaffen machen können und gibt hilfreiche Tipps...

Tipps für die Gartenbeleuchtung

Egal ob aus Sicherheitsgründen oder wegen der Optik - Lichtelemente machen den eigenen Garten auch im Dunkeln zu einem Hingucker. Möglichkeiten dafür gibt es dabei viele.

Jetzt am Kiosk

Neue Tests

Ratgeber

Aktuell