Akku-Druckluftpumpe Bosch EasyPump: kompakt und vielseitig

Der Reifen ist platt und der Weg zur Tankstelle zu weit? Die Arbeit mit der manuellen Luftpumpe zu anstrengend? Die neue EasyPump von Bosch – 430 Gramm leicht und besonders kompakt – ist die Lösung für zu Hause und unterwegs.

Die Akku-Druckluftpumpe liegt dank ergonomischer Bauform mit besonders schmalem Griff bequem in der Hand und ist sofort einsatzbereit. Die EasyPump eignet sich zum Aufpumpen unterschiedlicher Reifen wie Fahrrad-, Auto- und Motorradreifen ebenso wie für Bälle vom Fußball bis hin zum Basketball und bläst auch ganz einfach Schwimmringe oder Wasserbälle auf – ganz ohne Atemluft.

Aufsätze immer zur Hand

Alle notwendigen Aufsätze befinden sich im Gegensatz zu herkömmlichen Druckluftpumpen direkt im Griff und sind dadurch immer zur Hand. Ob Ballnadel, Aufsätze für die beim Rennrad üblichen französischen Ventile/Prestaventile, oder Volumenaufsatz für Schwimmring und Wasserball – alle haben ihren Platz. Darüber hinaus ist die EasyPump für jede Anwendung präzise einstellbar: Ihre Autostop-Funktion gewährleistet, dass immer genau der gewünschte Luftdruck erreicht wird.

Einfache Bedienung

Der Zielwert kann in Bar, PSI oder kPa voreingestellt und gespeichert werden. Der Maximaldruck der Pumpe liegt bei 10,3 Bar, 150 PSI beziehungsweise 1.050 kPa und eignet sich damit auch für Rennrad-Reifen, die mit acht Bar und mehr den höchsten Druck benötigen. Die Anwendung ist sehr einfach: Alle Einstellungen sind durch übersichtliche Tasten leicht vorzunehmen und auf dem großen Display einfach abzulesen. Angezeigt werden jeweils Zielwert und aktueller Druck, die gewählte Druckeinheit sowie der Ladezustand des Akkus. Die Pumpe lässt sich neben dem automatischen Druckvorgang selbstverständlich auch ohne Zielwerteinstellung durch manuellen Start/Stop verwenden. Ihr LED-Licht sorgt dafür, dass Ventile auch in dunkler Umgebung gut zu sehen und damit einfacher ans Gerät anzuschließen sind.

Mobiles Gerät mit hoher Kapazität pro Akku-Ladung

Die EasyPump passt mit nur 215 Millimetern Länge in jede Sport- und Fahrradtasche und in jedes Handschuhfach. Ihr Luftschlauch ist textilummantelt und somit gegen etwaige Knicke beziehungsweise Brüche gesichert. Er kann außerdem flexibel um 360 Grad gedreht werden, was den Zugang zu engen Stellen erleichtert. Mit einer Akku-Ladung füllt man zum Beispiel sechs Reifen eines Trekking-Rads von 0 auf 4,5 Bar oder fünf Mittelklasse-Autoreifen von 2,0 auf 2,5 Bar. Geladen werden kann die EasyPump dank USB-C-Ladekabel auch im Auto, am Notebook oder per Powerbank. Die EasyPump ist ab Februar 2021 für ca. 70.- Euro erhältlich.

Lesen Sie auch: Erster Akku-Tellerschleifer und -Polierer EasyCurvSander 12

Bildquelle:

  • Bosch_easypump_anwendung_auto: Bild: © Robert Bosch Power Tools GmbH