Die Testphilosophie der HAUS & GARTEN TEST

Zusätzlich zu den konkreten Informationen im jeweiligen Testverfahren-Info-Kasten bei den Tests möchten wir Ihnen hier grundlegende Informationen zur Testphilosophie der HAUS & GARTEN TEST gegeben – kurz...

Impressum

Haus & Garten Test Auerbach Verlag und Infodienste GmbH Oststraße 40-44 04317 Leipzig online@auerbach-verlag.de Tel.: +49 (0)341-35579-100 Fax: +49 (0)341-35579-111 Sitz der Gesellschaft ist Leipzig Steuernummer: 231/105/13895 USt-ID: DE 813543160  Geschäftsführung Stefan Goedecke Torsten Herres Florian Pötzsch...

Ausgabe 2/2017

Es ist wieder soweit: Unsere Leser dürfen die Produkte und Marken bewerten, die im Handel erhältlich sind und die Sie bereits gekauft haben. Die HAUS & GARTEN TEST hat in den letzten Monaten einige Produktgruppen getestet und ist dabei zum Teil zu recht überraschenden Ergebnissen und Empfehlungen gekommen.

Ausgabe 1/2017

Herzlich Willkommen im Jahre 2017, das seine Schatten produktseitig bereits weit voraus wirft. Immer am Puls der Zeit für die Leser: Die Test-Redaktion der HAUS & GARTEN TEST. Hier wird geprüft, genau hingeschaut und gemessen, denn unser Werturteil ist Ihnen beim Kauf immerhin bares Geld wert.

Ausgabe 6/2016

Es gibt im Bereich der Haushaltsgeräte viele Trends, einer hiervon begründet sich im Wunsch nach dem perfekten Genuss. Alle Aromen, vollmundige Noten, eine gleichmäßige, feine Crema – ja, ein Espresso kann ein Kunstwerk sein. Dafür braucht es aber eben auch Künstler und just diese sind nicht so leicht zu finden wie die Werbung es verspricht. Die Hälfte der Espressomaschinen zeigte Schwächen und nur die hochpreisigen Top-Modelle konnten wirklich überzeugen. Weshalb dies so ist, welche Geräte für Genießer empfehlenswert sind und wo alle Testkandidaten gewisse Probleme offenbaren, ist natürlich im Test nachzulesen.

Ausgabe 5/2016

Sie kennen „Manche mögen’s weiß“, diesen Klassiker unter den Hollywood-Filmen, sicher unter einem etwas anderen Titel, aber so genau wollen wir es hier und jetzt doch nicht nehmen, denn es geht ja nicht um die Berlinale, sondern um die IFA in Berlin, die jährlich DIE Trend-Messe für die Unterhaltungselektronik, die so genannte Braune Ware, ist. Die IFA hält aber auch neue Trends der Weißen Ware (Haushaltsgeräte) bereit, inzwischen sogar nicht zu knapp und das insgesamt betrachtet auch schon seit rund zehn Jahren mit steigender Gewichtung.

Ausgabe 4/2016

Es war heiß, als wir in Hongkong ankamen, Spannung und Erwartungen der angereisten über 300 Medienvertreter lag zudem spürbar in der Luft. Grund der Reise in das Reich der Mitte Ende April war die Eröffnungsveranstaltung der Messe CE China, was eine Erweiterung und einen „Export“ des bisher bekannten und gefestigt erfolgreichen IFA-Konzepts, aus Berlin ins chinesische Herz der Elektronikbranche nach Shenzen bedeutet. Warum aber eine Ausstellung zusätzlich in Asien, wenn doch dort hergestellte Elektronik auch in Berlin präsentiert wird?

Ausgabe 3/2016

Der Frühsommer steht unter dem Motto „Mehr Grün wagen“ – das gilt für Mutter Natur, aber auch für den Speisentisch, vor allem natürlich dem smoothiereichen Speisentisch. Noch vor wenigen Jahren waren Hochleistungsmixer allenfalls Insidern bekannt, die Geräte kosteten sehr hohe dreistellige Eurobeträge und ein „Grüner Smoothie“ war halt ein gepresster Saft mit etwas Kiwi. Doch heute sind die Hochleistungsmixer für quasi jeden erschwinglich und im Saft schwimmen Spinat und Feldsalat mit.

Ausgabe 2/2016

Was haben Wasserkocher, Eierkocher, Heißwasserspender und Filterkaffeemaschinen gemein? Ja, diese Geräte neigen doch klar dazu, schnell und nachhaltig zu verkalken, vor allem aber sind es ganz typische Küchenkleingeräte, bei denen die Energieeffizienz beim Kauf wohl nicht auf der Prioritätenliste der Interessenten ganz oben steht. Schade eigentlich, denn die alltäglichen Energiekonsumenten darf man ruhig einmal kritisch betrachten – und Unterschiede zeigten sich ja auch teils sehr deutlich in den Tests. Natürlich stand im Fokus nicht allein das Wattstunden-Geflüster, denn was würde ein rekordverdächtig niedriger Energieverbrauch bei einer Filterkaffeemaschine schon nützen, wenn diese wortwörtlich kalten Kaffee produziert?

Ausgabe 1/2016

Die Feiertage am Ende des Jahres sind nicht nur Tage der Besinnung, sondern zumeist auch Tage des (oft eher besinnungslosen) Speisens. Für manch einen ist das Zusammenstellen des Menüs für Heiligabend oder das Vorbereiten der Festtagsbraten aufwendiger und wichtiger als das Aufstellen des Weihnachtsbaumes. Nun haben wir zwar auch für Letzteres in diesem Heft ein paar Tipps für Sie zusammengestellt, aber mehr Platz hat naturgemäß das Testen von Geräten, die Ihnen das eine oder andere an den weihnachtskulinarischen Arbeit erleichtern können.

Ausgabe 6/2015

Der Kaffee ist fertig – das sind Worte, die für die meisten von uns gerade am frühen Morgen einen sehr angenehmen Klang haben. Wenn dazu noch der feine Geruch von frisch gebrühtem Kaffee durch die Räume schwebt, ist der Morgen so gut wie gerettet. Natürlich nur, wenn man sich Zeit zum Genießen nimmt, also nix „To Go“ für unterwegs, dem Sitznachbar in der Straßenbahn noch auf die Hose gekleckert oder beim Smartphone-Malträtieren kalt geworden. Aber ein guter, „genießbarer“ Kaffee kommt nicht von ungefähr.

Testvideo: Durgol „swiss espresso“ Spezialentkalker

Die Pflege einer jeden Kaffeemaschine ist enorm wichtig für die Lebensdauer des Geräts, aber auch für den echten Kaffeegenuss, dies gilt insbesondere für Kaffeevollautomaten. Die...

Ausgabe 5/2015

Wieder geht ein Sommer zu ende und wie inzwischen jedes Jahr ist dies die Zeit der IFA. Berlin ruft zur Internationalen Funkausstellung 2015, und schon längst ist es ein gewohnter Anblick, dass neben Fernsehern und Lautsprechern, neben Receivern und Spielekonsolen auch Kühlschr.nke, Waschmaschinen und Staubsauger das Bild dieser Messe prägen. Und nicht nur das, die sogenannte „Weiße Ware“ bietet neben vielen Produktneuheiten auch eine Menge Show – Kaffeemaschinen zum Ausprobieren, Küchenger.te, die unter den Händen von Spitzenköchen schmackhafte Menüs zaubern – zur (Gaumen)Freude der anwesenden Besucher.

Testvideo: AEG DB5220 4SafetyPlus

Ein gutes Dampfbügeleisen gehört zur Grundausstattung eines jeden Haushalts, doch für richtig gute Bügelergebnisse allein reicht eine hohe Dampf- und Dampfstoßmenge nicht aus. Viele technologische...

Ausgabe 4/2015

Heiß und kalt – die Praxis des aktuellen Sommerwetters könnte auch als Motto über unserem Heft stehen. Denn, um mal mit der Kälte anzufangen, so richtig kalt wurde es bei unserem ausführlichen Kühlschranktest. Wir haben eines der neuen Spitzenmodelle von Bauknecht unter die Lupe genommen und können diesem eine reife Leistung attestieren. Und zwar eine reife Leistung ganz ohne Reif: Die „No Frost“ – Technologie verhindert nämlich das Beschlagen der Innenwände mit Reif und damit die zunehmende Vereisung. Das lästige Abtauen kann man sich damit sparen -– ein wirklich „cooler“ Mehrwert. Eher „hot“ wurden die Induktionskochfelder im Test, oder genauer gesagt, die Töpfe und Pfannen darauf.

Jetzt am Kiosk

Neue Tests

Ratgeber

Aktuell