Ausgabe 1/2012

Es ist schon erstaunlich: Man mag denken, eine Tasse Kaffee "zuzubereiten" sei eigentlich kein großes Ding. Aber wenn man dann sieht, zu welchen Preisen und mit welcher Ausstattung die kaffeekochenden Maschinen angeboten und auch verkauft werden, wenn man mitbekommt, mit welcher Akribie und welcher beinahe philosophischen Tiefe die "Kenner" diese Maschinen beurteilen, dann ahnt man, dass es um mehr als nur um die tägliche Tasse Kaffee geht. Es ist ein Stück Lebensart! Also lassen auch Sie sich von uns ein wenig in die Welt der Aromaspezialisten und Milchschaumkünstler entführen.

Ausgabe 6/2011

Es ist schon ein Unterschied, ob man sich die neuesten Haushaltsgeräte auf der IFA in Berlin anschaut und sich von der Show drumherum anstecken lässt oder ob man ebendiese Geräte dann im Prüflabor gründlich unter die Lupe nimmt. Natürlich steht außer Frage, dass die neue Generation gerade der großen Haushaltsgeräte mit einer Reihe von neuen Eigenschaften daherkommt. Ganz oben stehen dabei die immer besseren Werte beim Einsparen von Strom und Wasser, die wieder einmal – so war es auf der IFA zu hören – rekordverdächtig sind. Richtig ist, dass das Sparen weitergeht – für den Verbraucher eine gute Nachricht. Richtig ist aber auch, dass alles seine Grenzen hat.

Ausgabe 5/2011

Es ist schon faszinierend, was einem elektrische Geräte im Haushalt alles abnehmen können. Jahr für Jahr kommen weitere Sachen hinzu, die man in Bad und Küche den Helfern aus Edelstahl und Plastik überlassen kann. Die Frage aber lautet: Muss man das auch? Klar, Kühlschränke oder Waschmaschinen sind tatsächlich nicht mehr wegzudenken. Aber gilt das auch für solche Geräte wie etwa Babykostwärmer oder Dörrautomaten für Obst und Gemüse? Unsere Tester haben dazu eine ganz eigene Meinung, die Sie in diesem Heft nachlesen können.

Ausgabe 4/2011

Wir machen Dampf! Oder: Alles Schaum und Rauch? Oder: Perfekt kaltgemacht! – Unter diesen Überschriften könnte man einen Teil unserer Tests in diesem Heft stellen. Denn während wir uns im Bad gründlich mit den aktuellen Modellen der Dampfbügeleisen beschäftigen, prüften unsere Tester in Küche und Garten Eismaschinen, Milchaufschäumer und Grills. Gerade Letztere hatten im Test einiges zu leis­ten, die meisten aber konnten überzeugen. Und mit unseren Grilltipps ist es letztendlich keine Kunst, ein schmackhaftes Grillsteak hinzubekommen.

Ausgabe 3/2011

Ist es Ihnen auch schon so gegangen, dass Sie ratlos vor den großen Kühlschränken im Elektromarkt gestanden haben und sich nicht entscheiden konnten? Dass Sie sich gefragt haben: Was unterscheidet die Geräte eigentlich voneinander, was zeichnet sie aus, was können sie weniger gut? Was bedeuten eigentlich die vielen Fremdwörter auf den Typenschildern, was die vielen neuen Funktionen, die bei den verschiedenen Geräten oft auch noch unterschiedlich heißen? – In unserem allerersten Großgerätetest haben wir uns aufgemacht, ein wenig Ordnung in die Kühlschranklandschaft zu bringen. Durch einen Test von 10 Kühl-Gefrierkombinationen wollen wir Ihnen mögliche Entscheidungen erleichtern, damit Sie letzten Endes nicht nur nach der Farbe kaufen müssen. Übrigens, mein Favorit der neuen Features sind die nach beiden Seiten aufzumachenden Türen des Gerätes von Sharp. Echt verblüffend, und echt praktisch. Aber schau’n Sie selbst.

Ausgabe 2/2011

Eines der kostbarsten Güter finden wir weder auf einem Bankkonto noch in der Garage: Wir lesen es von einer Uhr ab! Zeit ist begrenzt und Freizeit in unserem Alltag rar geworden. Umso wichtiger ist es, sich ab und an einige Minuten Auszeit von der stressigen Routine täglicher Aufgaben zu gönnen und sie zu genießen.

Ausgabe 1/2011

Es ist immer ein kleines Erfolgserlebnis, wenn man etwas „gebacken bekommt“ – egal ob wir unser Heft oder Sie ein schönes, knuspriges, selbst gemachtes Brot. Damit Ihnen Letzteres so perfekt wie möglich gelingt, haben wir durch unser Prüfinstitut eine Reihe von aktuellen Brotbackautomaten unter die Lupe nehmen lassen. In unserem Test erfahren Sie, wie zuverlässig die automatischen Bäcker Ihnen die Arbeit abnehmen, wo deren Stärken liegen und was der Haken an der Sache ist – in diesem Fall sogar im Sinne des Wortes der Knethaken.

Ausgabe 6/2010

Herzlichen Dank dafür, dass Sie mit diesem Heft das allererste Exemplar unserer Haus & Garten Test gekauft oder es zumindest in die Hand genommen haben. Denn wer kauft schon gern die Katze im Sack? Und schon gar nicht kauft man einen Kühlschrank oder einen Fernseher, ohne nicht mindestens einen Monat lang alle Zeitschriften und Websites nach Pro und Kontra durchforstet zu haben. Das muss auch so sein. Schließlich wird die Zahl der verfügbaren Modelle immer größer, die Menge der neu beworbenen Features immer unüberschaubarer.

Jetzt am Kiosk

Haus & Garten Test 1/2019

Haus & Garten Test 1/2019

Neue Tests

Ratgeber

Aktuell