Praktischer Leitfaden: Auswahl, Installation und Pflege der Dunstabzugshaube in Ihrer Küche

Eine Dunstabzugshaube ist längst mehr als ein funktionales Hausgerät, nämlich auch ein stylisches Highlight für jede Küche
Anzeige

Die Wahl einer Dunstabzugshaube mag trivial erscheinen, aber es ist tatsächlich eine wichtige Entscheidung, die sich auf Komfort, Sicherheit und sogar die Ästhetik Ihrer Küche auswirkt. Dieses Gerät entfernt nicht nur Gerüche und beseitigt beim Kochen Dämpfe, sondern hilft auch, eine gesunde Atmosphäre im Raum zu erhalten, indem es überschüssige Feuchtigkeit verhindert und Fettablagerungen ansammelt.

In diesem Artikel werden wir uns die wichtigsten Kriterien für die Auswahl und Installation einer Dunstabzugshaube ansehen, um Ihnen zu helfen, die Feinheiten zu verstehen. Um diesen Artikel zu schreiben, haben wir den Küchentechniker von IB Elektroniks um Rat gebeten. Sie haben eine große Auswahl an hochwertigen Induktionskochfeldern mit originellem Design. 

Wie wähle ich die richtige Dunstabzugshaube für meine Küche aus?

Beachten Sie die folgenden Kriterien:

  • Leistung: Berücksichtigen Sie die Luftmenge, die die Dunstabzugshaube über einen bestimmten Zeitraum verarbeiten kann (gemessen in m3/h). Es wird empfohlen, eine Variante mit einer Kapazität von 10 bis 15 mal pro Stunde zu wählen, um die Luft effektiv zu reinigen.
  • Art des Kochfeldes: Es ist wichtig, den Herdtyp zu berücksichtigen: Gas oder elektrisch, da Gasherde mehr Gerüche und Dämpfe freisetzen. Für Gasherde wird eine stärkere Dunstabzugshaube empfohlen.
  • Größe und Fläche der Küche: Größere Küchen benötigen stärkere Dunstabzugshauben. Berücksichtigen Sie die Höhe der Decken und die Besonderheiten der Raumaufteilung.
  • Geräuschpegel: Achten Sie auf die Dezibel (dB), die den Geräuschpegel während des Betriebs der Dunstabzugshaube anzeigen. Wählen Sie ein ruhiges Modell, um den Komfort in der Küche zu erhöhen.
  • Installationstyp: Die Hauben können Wand-, Einbau-, Inselhauben und andere sein. Wählen Sie je nach Design und Platzierung der Platte einen geeigneten Typ aus.
  • Filtertyp: Fett- und Kohlefilter sind für verschiedene Anwendungen konzipiert. Wählen Sie eine Dunstabzugshaube mit Filtern aus, die Ihren Bedürfnissen entsprechen.
Dunstabzugshaube in moderner Küche

Wie kann ich die Dunstabzugshaube selbst installieren?

  1. Bereiten Sie die notwendigen Werkzeuge vor: Bohrer, Schraubendreher, Niveau, Meter, Schrauben, Stangen.
  2. Wählen Sie einen Ort, um die Haube zu installieren, achten Sie auf den Abstand von der Platte zur Haube (normalerweise 60–75 cm).
  3. Befestigen Sie die Befestigungsstangen mit Dübeln und Schrauben an der Wand.
  4. Montieren Sie das drehbare Absauggehäuse an den Befestigungsstangen.
  5. Schließen Sie das Entlüftungsrohr an den Abluftauslass an und sichern Sie es.
  6. Schließen Sie den Strom an die Dunstabzugshaube an, indem Sie die Verbindungsanweisungen befolgen.
  7. Überprüfen Sie die Funktion der Dunstabzugshaube, indem Sie sie einschalten und sicherstellen, dass sie ordnungsgemäß funktioniert.
  8. Passen Sie ggf. die Geschwindigkeit der Dunstabzugshaube an und führen Sie die abschließenden Prüfungen durch.
Dunstabzugshaube installieren

Wie kann ich die Dunstabzugshaube an die Belüftung anschließen?

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Dunstabzugshaube an das Lüftungssystem anzuschließen:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie die notwendigen Werkzeuge und Materialien wie Abwasserrohre, Wellschlauch, Armaturen, Zollmuttern und Verbindungselemente zur Verfügung haben.
  2. Bestimmen Sie den Ort, an dem die Dunstabzugshaube installiert werden soll. Verlegen Sie den Wellschlauch von der Abzugshaube zum Entlüftungssystem, um eine ausreichende Länge zu gewährleisten.
  3. Verbinden Sie den Schlauch mit Formstücken und Muttern mit dem Entlüftungsrohr. Stellen Sie sicher, dass die Verbindungen dicht sind.
  4. Überprüfen Sie, ob die Abzugshaube richtig an die Belüftung angeschlossen ist und dass die Belüftung ordnungsgemäß funktioniert. Schalten Sie die Dunstabzugshaube ein und stellen Sie sicher, dass die Luft durch das Entlüftungssystem reibungslos aus dem Raum entweicht.
Dunstabzugshaube geneigt

Welche Art von Dunstabzugshaube ist besser: geneigt oder eingebaut?

Die Einbauhaube ist die beste Lösung für kleine Küchen. Es ist preiswert und nimmt wenig Platz ein, während es die ihm zugewiesenen Funktionen erfüllt. Die meisten Modelle sind mit Teleskopteilen ausgestattet, die nur während des Betriebs des Geräts herausgezogen werden. In dieser Hinsicht ist die eingebaute Dunstabzugshaube für jeden, der in die Küche kommt, unsichtbar. Diese Art der Dunstabzugshaube ist mit der Belüftung verbunden, so dass die schmutzige Luft schnell aus dem Raum entweicht.

Der Hauptunterschied zwischen einer geneigten Haube und jeder anderen ist die Anordnung der Frontplatte in einem Winkel. Dadurch nimmt die Extraktion nicht nur optisch, sondern nimmt tatsächlich weniger Platz ein, und es ist auch nicht möglich, die Dunstabzugshaube während des Kochvorgangs mit dem Kopf zu berühren. Sie sind eine ausgezeichnete Lösung für eine kleine Küche.

Einbaumodelle sind sehr preiswert, daher können Sie eine Haube dieses Typs mit jedem Budget kaufen. Geneigte Modelle, die mit Innovationen erstellt wurden, sind teurer, aber diese Kosten sind gerechtfertigt. Beide Typen können im Entlüftungs- und Umluftbetrieb verwendet werden. Sie können eine Option mit mehreren Geschwindigkeiten, mit Beleuchtung finden. Die Hersteller bieten auch Luftreiniger mit verschiedenen Steuerungsmethoden an – vom klassischen Schieberegler bis zum Touchpad.

Dunstabzugshaube reinigen

Wie kann ich die Dunstabzugshaube in gutem Zustand halten?

Die Pflege der Dunstabzugshaube beginnt mit der täglichen Reinigung der Außenflächen. Nach dem Kochen wird empfohlen, die Hautoberfläche mit einem feuchten Tuch abzuwischen oder milde Reinigungsmittel zu verwenden, um Fett und Flecken zu entfernen. Die Reinigung der Filter ist auch wichtig, um die Effizienz der Dunstabzugshaube aufrechtzuerhalten. Die Fettfilter können gemäß den Anweisungen des Herstellers von Hand oder in der Spülmaschine gewaschen werden. Kohlefilter können, wenn sie abnehmbar sind, gemäß den Empfehlungen des Herstellers ausgetauscht werden. Es ist wichtig, die Entlüftungsöffnungen der Haube regelmäßig von Staub und Schmutz zu inspizieren und zu reinigen, um einen freien Luftstrom zu gewährleisten. Reinigen Sie bei Bedarf oder gemäß den Anweisungen des Herstellers die Innenteile der Dunstabzugshaube von Fett und Schmutz.

Wie berechne ich die erforderliche Dunstabzugskapazität für meine Küche?

Um die erforderliche Abluftleistung für Ihre Küche zu berechnen, müssen Sie das Gesamtvolumen der Küche, den verwendeten Herdtyp, die Anzahl der Gas- oder elektrischen Herdplatten sowie die Höhe der Decke berücksichtigen.

Normalerweise ist es notwendig, dass die Luft im Raum 6–12 Mal pro Stunde vollständig erneuert wird, damit die Dunstabzugshaube effektiv funktioniert. Dazu wird die folgende Formel verwendet:

Das Gesamtvolumen der Küche (Länge x Breite x Deckenhöhe) wird mit der Anzahl multipliziert, wie oft Sie die Luft in der Küche in einer Stunde erneuern möchten (z. B. 12 Mal), und teilen Sie dann durch 60 Minuten.

Daher hängt die erforderliche Abluftleistung von dieser Berechnung ab. In den meisten Fällen reicht es aus, eine Abzugskapazität von 400 bis 800 Kubikmetern pro Stunde zu wählen. Es wird jedoch empfohlen, sich für eine genauere Berechnung an einen Fachmann oder einen Berater für die Installation von Dunstabzugshauben zu wenden.

Bildquelle:

  • Dunstabzugshaube in der Kueche: © Loocid GmbH/stock.adobe.com
  • Dunstabzugshaube installieren: © wertinio/stock.adobe.com
  • Dunstabzugshaube geneigt: © Patricia/stock.adobe.com
  • Dunstabzugshaube reinigen: © New Africa/stock.adobe.com
  • News_Hausgeräte-Dunstabzugshaube_Startbild: © Miele