Die neue Generation rückt an: Ließen die Marktpioniere der Staubsaugroboter noch die eine oder eine andere Ecke ungeputzt, wollen die neuen Modelle mit verbesserter Technik und mehr Komfort-Features auftrumpfen. Haben sie dazugelernt?

Die Testgeräte

Ecovacs Deebot D68
Ecovacs Deebot D73
Eurobots Cleanbot R720
iRobot Roomba 620
iRobot Roomba 650
Samsung NaviBot SR8950
Sichler PCR-2350 LX

Die Nachfrage nach Staubsaugrobotern steigt und immer mehr Hersteller bringen eigene Produkte dieser Geräteklasse auf den Markt. Doch auch die bereits etablierten Marken bleiben nicht untätig und arbeiten daran, durch Software-Updates und verbesserte Konstruktionen die Kinderkrankheiten der noch verhältnismäßig jungen Produkte auszumerzen. Nachdem die HAUS & GARTEN TEST bereits im Frühjahr 2012 einen ausführlichen Test mehrerer Modelle durchgeführt hat, lohnt es sich aus diesem Grund, die Neuheiten des Marktes unter die Lupe zu nehmen und zu überprüfen, ob die „jungen Wilden“ aus den Fehlern ihrer Vorgängergeneration gelernt haben. Der erste Eindruck liefert dabei ein eher ernüchterndes Bild. Bei der Staubaufnahme von glatten Böden werden lediglich mittelmäßige bis sogar schlechte Ergebnisse erzielt und einige der Geräte verwirbeln mehr Staub in der Luft, als sie aufnehmen.

Einzelheiten zu den getesteten Geräten und den Testergebnissen lesen Sie in unserem Test-PDF.

Kostenpflichtiges Test-PDF zum Download mit

  • Informationen zum Testfeld
  • einem mehrseitigen Artikel zum Test
  • Tipps und Tricks zu den Geräten

Preis: 2.99 EUR
Sonderpreis: 1.99 EUR (inkl. 19% MwSt.)
» Weitere Tests und Magazine unter heftkaufen.de «

Bildquelle:

  • TopTest_Staubsaugerroboter_Galerie01: © Auerbach Verlag
  • TopTest_Staubsaugerroboter_Galerie02: © Auerbach Verlag
  • TopTest_Staubsaugerroboter_Galerie03: © Auerbach Verlag