Illustration zur Umfrage LED-Licht von OnePoll im Auftrag von Reichelt Elektronik
Illustration zur Umfrage LED-Licht von OnePoll im Auftrag von Reichelt Elektronik

LED-Licht spart Energie und damit Kosten. Zudem halten diese Leuchtmittel um ein Vielfaches länger als die konventionellen Produkte.

Wie eine aktuelle Umfrage von OnePoll im Auftrag von Reichelt Elektronik unter 1000 Deutschen zeigt, geht heute an LED beim Leuchtmittelkauf kein Weg mehr vorbei. Der Umfrage zufolge nutzen bereits rund 94 Prozent der Deutschen zumindest teilweise LED-Leuchtmittel in ihrem Zuhause. Dabei achten die Befragten beim Leuchtmittelkauf vor allem auf Langlebigkeit und Energieeffizienz. Für 36 Prozent sind hohe Kosten noch immer ein Hindernis bei der Umstellung.

LED-Licht vor allem in Wohnzimmer und Küche

Die ersten LED-Leuchtmittel für marktübliche E14- oder E27-Lampensockel kamen erst im Jahr 2007 auf den Markt. Das Ergebnis der aktuellen Reichelt-Umfrage zeigt deutlich: Bereits zehn Jahre später brennt in fast jedem deutschen Haushalt (94 Prozent) mindestens eine LED-Lampe. Schon 20 Prozent der Befragten haben bereits komplett auf LED-Leuchtmittel umgestellt. Knapp die Hälfte der Deutschen (45 Prozent) benutzt bereits überwiegend LED-Beleuchtung und 28 Prozent haben ein paar Leuchtmittel (weniger als die Hälfte) auf LED umgestellt. Eingesetzt werden die LED-Leuchtmittel im gesamten Haus – vom Außenbereich über Sanitär-Räume bis hin zum Arbeits- oder Kinderzimmer. Vor allem im Wohnzimmer und in der Küche verwenden bereits zwei Drittel der Befragten (66 Prozent) LED-Beleuchtung.

Effizienz und Lichtfarbe im Fokus

Generell ist für die Deutschen die Energieeffizienz (35 Prozent) und eine angenehme Lichtfarbe (34 Prozent) beim Kauf von Leuchtmitteln am Wichtigsten, gefolgt von der Langlebigkeit (15 Prozent). Gerade in den letzten Jahren sind LED-Leuchtmittel immer preiswerter geworden. Mit einer Angleichung des Preises an herkömmliche Glühbirnen oder Halogen-Lampen stehen nun bei den Kunden vor allem qualitative Aspekte wie Effizienz und Farbwerte eine Rolle. An LED-Leuchtmitteln schätzen die Deutschen der Umfrage zufolge vor allem den niedrigen Stromverbrauch (53 Prozent) und die Langlebigkeit (21 Prozent). Dennoch spielt der Preis noch immer eine große Rolle bei der Umrüstung auf LED. So gaben 36 Prozent der Befragten an, dass sie hohe Kosten als Hindernis für den Umstieg sehen.

Produkte von Amazon.de

Bildquelle:

  • Umfrage LED-Beleuchtung_ Startbild: © Reichelt