Die Hersteller geben sich Jahr für Jahr mehr Mühe, ihre Bügeleisen mit immer neuen Features auszustatten, die die Arbeit leichter von der Hand gehen lassen sollen. Womit die aktuellen Modelle punkten wollen, haben unsere Tester ausgiebig geprüft.

Die Testgeräte

Dampfbügeleisen der Oberklasse:  
Beem Dynamic Ion Power D6.001
Braun TexStyle 7 4679 TS 775TP
Rowenta DW 9240
Russell Hobbs Colour Control 19840-56
Russell Hobbs Easy2Fill 19822-56
Russell Hobbs PowerSteam Pro 19330-56
Tefal FV9920
   
Dampfbügeleisen bis 50 Euro:  
AEG Precision 4Safety DB6120
AEG Precision 4Safety DB6130
De’Longhi FXN27GS
Koenic KSI 240
Mia DB 8243
Rowenta DW 6010
Severin BA3210
Tefal FV3830

Moderne Dampfbügeleisen verfügen über äußerst kreativ betitelte Bügelsohlen, die allesamt ein wunderbar sanftes und kraftschonendes Gleiten und Glätten ermöglichen sollen, teils ist sogar eine Funktion zur selbstständigen Materialerkennung vorhanden. Destilliertes Wasser ist dank wechselbarer Kalkfilter kein Muss mehr, die Dampf- und Sprühfunktion ist dafür Standard und so könnte man meinen, die Dampfbügeleisen sind Hightech auf höchstem Niveau. Dass dies nicht so ist, dass viele Geräte im Test bei der Sprühfunktion schwächeln, dass sehr gute Bügelergebnisse nicht ermittelt werden konnten und das sogar der Testsieger nicht frei von Problemchen ist.

Einzelheiten zu den getesteten Geräten und den Testergebnissen lesen Sie in unserem Test-PDF.

Bildquelle:

  • TopTest_Dampfbuegeleisen_Galerie01: © Auerbach Verlag
  • TopTest_Dampfbuegeleisen_Galerie02: © Auerbach Verlag
  • TopTest_Dampfbuegeleisen_Galerie03: © Auerbach Verlag