Bei der Zubereitung von Sandwiches sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt, schließlich kann sich jeder sein Brot mit den Zutaten belegen, die ihm am besten schmecken. Anschließend kann man die Eigenkreation im Ofen oder mit dem Kontaktgrill erwärmen – oder aber man nimmt dafür einen darauf spezialisierten Sandwichmaker.

Die Testgeräte

Fulltrade International ST 750
Severin SA 2971
Steba SG 16
Team Kalorik Group SM 1006
Tokio NC-3677-675
Unold 48470 Sandwich-Toaster Family

Die britische Küche genießt hierzulande nicht gerade den besten Ruf. Das Sandwich hingegen, ein ebenfalls ursprünglich englischer Imbiss, erfreut sich weltweit großer Beliebtheit. Zubereiten lassen sich die individuellen Lieblingszutaten zwischen zwei Brotscheiben geklemmt im Ofen oder mit dem Kontaktgrill. Es gibt aber auch Geräte, die auf die Herstellung von Sandwiches spezialisiert sind. Welche Vorteile diese Geräte bieten und mit welchen Tücken die Anwender bei der Sandwichproduktion zu kämpfen haben, lesen Sie in unserem Test.

Einzelheiten zu den getesteten Geräten und den Testergebnissen lesen Sie in unserem Test-PDF.

Kostenpflichtiges Test-PDF zum Download mit

  • Informationen zum Testfeld
  • einem mehrseitigen Artikel zum Test
  • Tipps und Tricks zu den Geräten

Preis: 2.99 EUR
Sonderpreis: 1.99 EUR (inkl. 19% MwSt.)
» Weitere Tests und Magazine unter heftkaufen.de «

Bildquelle:

  • Test_Toaster_Galerie01: © Auerbach Verlag
  • Test_Toaster_Galerie02: © Auerbach Verlag
  • Test_Toaster_Galerie03: © Auerbach Verlag