Mal wieder betritt eine neue Staubsaugergeneration den Markt, mal wieder versprechen die Hersteller noch mehr Effizienz und mal wieder trotzdem genügend Leistung, um den Staubsaugalltag auch erfolgreich bewältigen zu können. Und mal wieder fragt sich der Anwender, ob die Versprechungen denn eingehalten werden. Lesen Sie mehr in unserem Bodenstaubsauger Test.

Die Testgeräte im Bodenstaubsauger Test

Beutelstaubsauger der Mittelklasse:
AEG VX4-1-CB-P
Grundig VCC 4750 A
Grundig VCC 7750 A
Hoover Space Explorer SL71_SL20
Philips PowerGo FC 8243
Beutelstaubsauger der Oberklasse:
AEG VX9-2-ÖKO
Hoover Athos AT70_AT68
Rowenta RO6885EA
Beutellose Staubsauger der Mittelklasse:
Grundig VCC 6670 A
Hoover Reactiv RC81_16
Hoover Space Explorer SL71_SL70
Mia BS 5565
Beutellose Staubsauger der Oberklasse:
AEG LX8-2-ÖKO
Hoover Xarion Pro XP81_XP25
Philips PowerPro Expert FC9745
Rowenta RO6984EA

 
Die neuste Evolutionsstufe des EU-Staubsaugerlabels bringt ab dem 1. September 2017 einige Neuerungen mit sich (alles Wissenswerte hierzu direkt im Anschluss an den Test), der vor drei Jahren mächtig in Bewegung geratene Bodenstaubsaugermarkt kommt also nicht zu Ruhe. In den Forschungs- und Entwicklungsabteilungen der Hersteller herrschte spätestens seit Jahresbeginn ein reges Treiben, schließlich gilt es, die Bodenstaubsauger den neuen Bestimmungen anzupassen, ohne hierbei signifikant Saugleistung einzubüßen.

Genau dies ist eine Herkulesaufgabe, die nicht dadurch erleichtert wird, dass die Umsetzung der ersten Stufe der EU-Verordnung anno 2014 mit großer Skepsis durch den Endverbraucher begleitet wurde. Zu sehr hatte man sich an hohe Watt-Werte gewöhnt, zu sehr an die brachialen Betriebsgeräusche und an Düsen, die sich förmlich am Boden festsaugten. Es hat sich seitdem viel getan, das darf vorab verraten werden, einige Dinge haben sich aber nicht wirklich geändert, zumindest teilweise nicht.

Watt gegen Hartböden

Wer vor Jahren seinen Ohren etwas Schonung angedeihen lassen wollte und zugleich den Energiekostenzähler von einem allzu emsigen Betriebs abhalten mochte, tat etwas, was in den Reihen der EU-Kommission im Rahmen der Planung der Umsetzung der Öko-Designrichtline nicht so wirklich bedacht wurde: Er nutzte ganz einfach die Saugleistungseinstellung seines Staubsaugers. Die volle Leistung war damals schon nicht notwendig, wollte man Parkett, Laminat, Fliesen und Co. saugen, denn eine sonderlich große Herausforderung war diese Saug-Aufgabe wahrlich nicht. Statt realer 2000 Watt (W) gönnten sich die Staubsauger nur ein paar hundert, Fusseln, Sand, Tierhaare und Co. wurden trotzdem zuverlässig aufgesaugt.

as hat sich über die Jahre nicht geändert und auch wenn die mittlerweile dritte Generation der energieeffizienten Staubsauger nun auf den Markt kommt, so lässt sich diese Verfahrensweise noch immer anwenden – so denn der neue Staubsauger über eine Saugleistungseinstellung verfügt…

 

Testverfahren
Die Testgeräte: 16 Bodenstaubsauger
 
Funktion: Zur Ermittlung der Funktionswerte wird jeder Testkandidat durch einen umfangreichen Testparcours in Anlehnung an DIN EN 60312 geschickt. Bei der Analyse der Reinigungsleistung an Partikeln auf Hartboden werden unterschiedliche Staubarten zwischen 40 und 2000 Mikrometer (organischer Staub und Mineralsand) von einem Hartboden mithilfe der jeweils vom Hersteller empfohlenen Düse aufgesaugt. Selbiges gilt für die Testreihen auf Auslegeware, wo drei typische Standardmodelle aus dem Fachhandel zum Einsatz kommen (vollsynthetisches Auslegewaren für den Hausgebrauch, Nieder-, Mittel- und Langflor).
 
Anhand dieser diesen Testreihen wird die Staubaufnahme entlang von Wänden und in Ecken gemessen, diese Note gibt an, wie groß der Reststand ist, also wie gut die Testkandidaten sowohl an den Seiten als auch an der Front der Düse den Staub aufnehmen. Die Faseraufnahme wird ebenfalls auf den drei Auslegewaren getestet, neben Baumwoll-, PVC- und Wollfasern werden hier auch Tierhaare appliziert und dann überprüft, wie umfangreich die Fasern mithilfe der vom Hersteller empfohlenen Düse (meist also Kombi-Bodendüse samt ausgefahrener Borsten bzw. ggf. vorhandene Walzenbürstendüse) aufgenommen werden konnten.
 
Handhabung: Die Testredaktion überprüft und bewertet im Bodenstaubsauger Test die Funktionalität, Gängigkeit und Ergonomie sämtlicher Bedienelemente. Hierzu gehört das Führen und Lenken des Staubsaugers auf allen Testböden, sämtliche Bedienelemente und die (De)Montage derer sowie die Handhabung der Zubehördüsen, ebenso die Ablesbarkeit von Markierungen des Staubcontainers. Das Betriebsgeräusch wird im Bodenstaubsauger Test praxisnah auf Teppich 100 Zentimeter über der Gerätemitte/Oberseite gemessen, bis einschließlich 68 dB(A) wird die Note 1,0 vergeben. Gemessen wird bei den für die Hartboden- und Teppichreinigung sinnvollste Leistungsstufe.
 
Bei der Reinigung/Entleerungssnote wird die Modularität, Zugänglichkeit und Einfachheit der Reinigung der verschmutzenden Teile im Bodenstaubsauger Test bewertet, dies umfasst speziell den Wechsel des Staubbeutels bzw. das Reinigen des Staubcontainers, außerdem den Wechsel der einzelnen Filter, das Säubern der Borsten bzw. Walzenbürste und der Geräteaußenseiten sowie durch Feinstaub verschmutzende Kontaktstellen an den Düsen. Die Bedienungsanleitung wird auf die gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheits- und Entsorgungshinweise geprüft, dann anhand ihrer Qualität (Bilder, Struktur, Zuordnung der Einzelteile, Schriftgröße sowie Anwendungshinweise) bewertet. Bei der Unterbringung werden Parkposition und die Aufbewahrung der Zubehörteile bewertet.
 
Verarbeitung: Bewertet werden im Bodenstaubsauger Test die allgemeine Wertigkeit der verwendeten Materialien, eventuelle Klemmstellen, unangenehme Gerüche und natürlich das Nicht- bzw. Vorhandensein von Graten und scharfen Kanten, sowie die Größe von Spalten und Ritzen, zudem die Passgenauigkeit aller modularen Teile.
 
Energieeffizienz: Der Energieverbrauch im Bodenstaubsauger Test wird während der Testreihen ermittelt, jeweils auf der sinnvollsten Leistungsstufe, und in Relation zur Funktionsnote und dem Zeitbedarf gesetzt.

Technische Daten

 

SIEGER PREIS/LEISTUNG

 

TESTSIEGER

 

Beutelstaubsauger

der Mittelklasse

AEG

VX4-1-CB-P

Grundig

VCC 4750 A

Grundig

VCC 7750 A

Hoover

Space Explorer SL71_SL20

Philips

PowerGo FC 8243

 

Technische Daten

Marktpreis*/UVP

95 Euro/159 Euro

98 Euro/109 Euro

132 Euro/189 Euro

104 Euro/149 Euro

114 Euro/160 Euro

max. Leistungsaufnahme

700 W

800 W

800 W

700 W

750 W

Gewicht mit Kombi-Bodendüse

4,9 kg

5 kg

6,7 kg

5,3 kg

5,2 kg

Energie-/Hartboden-/Teppich-/

Ausblasluftgüteklasse/Filter

A/A/C/A/EPA

A/A/C/A/HEPA12

A/A/C/A/HEPA13

A/A/C/A/EPA

A/D/A/A/HEPA

Staubbeuteltyp (im Lieferumfang), Volumen, Marktpreis

S-Bag Classic LP (1×)/

3,2 Liter/4er Pack ab 9 Euro

NoName (2×)/3,2 Liter/

5er Pack ab 6 Euro

NoName (5×)/3,5 Liter/

5er Pack ab 7 Euro

H79 (1×)/3 Liter/4er Pack

ab 6 Euro

S-Bag Classic LP (1×)/

3,2 Liter/4er Pack ab 9 Euro

gemessener Aktionsradius

7,5 m

8 m

9 m

8 m

9,0 m

Parkposition

horizontal & vertikal

horizontal & vertikal

horizontal & vertikal

horizontal & vertikal

horizontal & vertikal

Düsen

  • Kombi-Boden

  • 2-in-1 Fugen Polster

  • Möbel

  • Kombi-Boden

  • Fugen

  • Polster

  • Möbel (am Griff)

  • Kombi-Boden

  • Möbel

  • Fugen

  • Polster

  • Hartboden

  • Kombi-Boden

  • Möbel

  • Fugen

  • Hartboden

  • kleine Turbo-Düse

  • Kombi-Boden

  • 2-in-1-Möbel/Fugen

Betriebsgeräusch

80 dB(A)

76 dB(A)

73 dB(A)

75 dB(A)

77 dB(A)

Ausstattung & Zubehör

  • Rasterteleskoprohr

  • Saugleistungs-
    einstellung

  • Rasterteleskoprohr

  • Saugleistungs-
    einstellung

  • Rasterteleskoprohr

  • Saugleistungs-
    einstellung

  • Rasterteleskoprohr

  • Saugleistungs-
    einstellung

  • NanoPackTM-
    Unterbringungs-
    system

  • Rasterteleskoprohr

  • Saugleistungs-
    einstellung

*zum Redaktionschluss, tagesaktueller Preis kann variieren

 

TESTSIEGER

 

Beutelstaubsauger

der Oberklasse

AEG

VX9-2-ÖKO

Hoover

Athos AT70_AT68

Rowenta

RO6885EA

 

Technische Daten

Marktpreis*/UVP

220 Euro/290 Euro

189 Euro/249 Euro

178 Euro/230 Euro

max. Leistungsaufnahme

850 W

700 W

750 W

Gewicht mit
Kombi-Bodendüse

7,4 kg

7,5 kg

6,6 kg

Energie-/Hartboden-/
Teppich-/Ausblasluftgüte-
klasse/Filter

A/A/A/A/EPA

A/A/A/A/EPA

A/A/A/A/HEPA

Staubbeuteltyp
(im Lieferumfang),
Volumen, Marktpreis

S-Bag Ultra LP (1×)/
5 Liter/4er Pack
ab 10 Euro

H79 (1×)/5 Liter/
3er Pack ab 8 Euro

ROTZ200720 (1×),
4,5 Liter, 4er Pack
Swirl R39 ab 9 Euro

gemessener Aktionsradius

12 m

11 m

11,5 m

Parkposition

horizontal & vertikal

horizontal & vertikal

horizontal & vertikal

Düsen

  • Kombi-Boden

  • 3-in-1-Möbel/Fugen/
    Polster

  • Hartboden

  • Kombi-Boden

  • Möbel

  • Fugen

  • Hartboden

  • Teppich

  • kleine Turbo-Düse

  • Kombi-Boden

  • Möbel

  • Fugen

  • Polster

  • Hartboden

  • Mini-Turbo-Düse

Betriebsgeräusch

65 dB(A)

64 dB(A)

75 dB(A)

Ausstattung & Zubehör

  • Rasterteleskoprohr

  • Saugleistungs-
    einstellung

  • Rasterteleskoprohr

  • Saugleistungs-
    einstellung

  • Rasterteleskoprohr

  • Saugleistungs-
    einstellung

*zum Redaktionschluss, tagesaktueller Preis kann variieren

 

TESTSIEGER

 

SIEGER PREIS/LEISTUNG

Beutellose Staubsauger

der Mittelklasse

Grundig

VCC 6670 A

Hoover

Reactiv RC81_16

Hoover

Space Explorer SL71_SL70

MIA

BS 5565

   

Technische Daten

Marktpreis*/UVP

129 Euro*/139 Euro

145 Euro*/229 Euro

108 Euro*/159 Euro

70 Euro*/85 Euro

max. Leistungsaufnahme

800 W

800 W

700 W

700 W

Gewicht mit Kombi-Bodendüse

6,6 kg

6,4 kg

5,7 kg

4,1 kg

Energie-/Hartboden-/Teppich-/

Ausblasluftgüteklasse/Filter

A/A/C/A/HEPA13

A/A/A/A/EPA

A/A/C/A/EPA

A/A/E/A/EPA

gemessener Aktionsradius

10,5 m

8 m

8 m

7 m

Parkposition

horizontal & vertikal

horizontal

horizontal & vertikal

horizontal

Düsen

  • Kombi-Boden

  • Möbel

  • Fugen

  • Hartboden

  • Polster

  • Kombi-Boden

  • Möbel

  • Fugen

  • Hartboden

  • Teppich

  • Kombi-Boden

  • 2-in-1-Möbel

  • Fugen

  • Hartboden

  • kleine Turbo-Düse

  • Kombi-Boden

  • 2-in1-Möbel/Fugendüse

Betriebsgeräusch

74 dB(A)

75 dB(A)

75 dB(A)

79 dB(A)

Ausstattung & Zubehör

  • Rasterteleskoprohr

  • Staubcontainer mit Schnellentleerung

  • Saugleistungs-
    einstellung

  • Ersatz-HEPA-Filter

  • Rasterteleskoprohr

  • Staubcontainer mit Schnellentleerung

  • Rasterteleskoprohr

  • Staubcontainer mit Schnellentleerung

  • NanoPackTM-
    Unterbringungs-
    system

  • Rasterteleskoprohr

  • Staubcontainer mit Schnellentleerung

*zum Redaktionschluss, tagesaktueller Preis kann variieren

 

TESTSIEGER

 

Beutellose Staubsauger

der Oberklasse

AEG

LX8-2-ÖKO

Hoover

Xarion Pro XP81_XP25

Philips

PowerPro Expert FC9745

Rowenta

RO6984EA

 

Technische Daten

Marktpreis*/UVP

199 Euro*/289 Euro

157 Euro*/229 Euro

203 Euro*/280 Euro

156 Euro*/230 Euro

max. Leistungsaufnahme

600 W

800 W

650 W

750 W

Gewicht mit Kombi-Bodendüse

6,6 kg

7,4 kg

7,3 kg

7,1 kg

Energie-/Hartboden-/Teppich-/

Ausblasluftgüteklasse/Filter

A+/A/B/A/EPA

A/A/A/A/HEPA13

A+/A/C/A/HEPA13

A/A/A/A/HEPA

gemessener Aktionsradius

12 m

9,5 m

10,5 m

9 m

Parkposition

horizontal & vertikal

horizontal

horizontal & vertikal

horizontal

Düsen

  • Kombi-Boden

  • 3-in-1-Möbel

  • Fugen-Polster

  • Hartboden

  • Kombi-Boden

  • Möbel

  • Fugen

  • Hartboden

  • Teppich

  • kleine Turbo-Düse

  • Kombi-Boden

  • Möbel

  • Fugen

  • Hartboden

  • Polster

  • Teppich

  • Turbo-Düse

  • Kombi-Boden

  • Möbel

  • Fugen

  • Polster

  • Hartboden

  • Mini-Turbo-Düse

Betriebsgeräusch

74 dB(A)

75 dB(A)

76 dB(A)

75 dB(A)

Ausstattung & Zubehör

  • Rasterteleskoprohr

  • Staubcontainer mit Schnellentleerung

  • Saugleistungs-
    einstellung

  • Rasterteleskoprohr

  • Staubcontainer mit Schnellentleerung

  • Rasterteleskoprohr

  • Staubcontainer mit Schnellentleerung

  • Saugleistungs-
    einstellung

  • Rasterteleskoprohr

  • Staubcontainer mit Schnellentleerung

*zum Redaktionschluss, tagesaktueller Preis kann variieren

Weitere Einzelheiten zu den getesteten Geräten und den Testergebnissen lesen Sie in unserem Bodenstaubsauger Test PDF.

Bildquelle:

  • heftkaufen_logo: © Auerbach Verlag
  • AEG-VX4-1-CB-P: © AEG
  • Grundig-VCC-4750-A: © Grundig
  • Grundig-VCC-7750-A: © Grundig
  • Hoover-Space-Explorer-SL71_SL20: © Hoover
  • Philips-PowerGo-FC-8243: © Philips
  • AEG-VX9-2-ÖKO: © AEG
  • Hoover-Athos-AT70_AT68: © Hoover
  • Rowenta-RO6885EA: © Rowenta
  • Grundig-VCC-6670-A: © Grundig
  • Hoover-Reactiv-RC81_16: © Hoover
  • Hoover-Space-Explorer-SL71_SL70: © Hoover
  • MIA-BS-5565: © Mia
  • AEG-LX8-2-OEKO: © AEG
  • Hoover-Xarion-Pro-XP81_XP25: © Hoover
  • Philips-PowerPro-Expert-FC9745: © Philips
  • Rowenta-RO6984EA: © Rowenta
  • Test_Bodenstaubsauger_Startbild: © AEG