Ob das perfekte Steak, Spiegelei oder Gemüse, für alles benötigt man eine gute Pfanne. Das neue Pfannenset von Tefal bietet Bratoptionen in drei Größen. Die Antihaftbeschichtung soll fettarmes Garen ermöglichen. Was die Pfannen können, zeigt der Test. Lesen Sie mehr in unserem Tefal Pfannenset Test 2019.

Das Testprodukt im Tefal Pfannenset Test 2019

Tefal A43508 Duetto Pfannenset 4-teilig
Tefal Pfannenset Test 2019
Zwar ist die Hitzeverteilung anfangs ungleichmäßig, das gleicht sich aber schnell aus

Ein Steak perfekt zu braten, ist nicht die einfachste Aufgabe. Die Pfannen von Tefal kommen mit integriertem Temperaturanzeiger, dem Thermo-Spot. An diesem soll sich die optimale Brattemperatur ablesen lassen. Für eine gleichmäßige Hitzeverteilung sowie Formbeständigkeit der Pfannen soll der extradicke Boden sorgen. Dabei sind die Pfannen für alle Herdarten inklusive Induktion geeignet. Auf der Wärmebildkamera wird deutlich, dass die Hitzeverteilung bei den Pfannen nicht ganz gleichmäßig geschieht. Trotz zentraler Positionierung auf der Herdplatte werden die Pfannen ungleichmäßig heiß.

Tefal Pfannenset Test 2019
Richtig hochgeheizt lassen sich in die Pfannen perfekte Steaks garen

Allerdings erfolgt die Wärmeleitung so schnell, dass dieser Umstand keine große Rolle spielt. Zudem sorgt die rasante Leitungsleistung für ein energieeffizientes Arbeiten. Der dicke Boden macht die Pfannen dabei auch recht schwer, was sich vor allem bei der größten Pfanne (32 Zentimeter) bemerkbar macht.Der genietete Edelstahlgriff liegt gut in der Hand und gibt die Möglichkeit die Pfannen im Backofen zu benutzen. Zwar hat man so mehr Verwendungsmöglichkeiten, jedoch kann sich der Griff auf einem Gasherd schnell aufheizen. Deswegen sei hier Vorsicht geboten.

Tefal Pfannenset Test 2019
Der schmale Pfannenwender hilft dabei das Ei einfach zu entnehmen

Auf dem Induktionsherd ist Anfassen immer möglich. Das Loch zum Aufhängen ist praktisch, kann beim Anfassen zu weit vorn am Griff allerdings etwas stören. Alles im allem sind die Küchenhelfer gut ausbalanciert und einfach zu handhaben.

Gut gebraten

Die Antihaftbeschichtung soll Gleitfähigkeit und damit fettarmes Zubereiten gewährleisten.

Tefal Pfannenset Test 2019
In die kleine 24-Zentimeter-Pfanne passen sogar zwei Spiegeleier

Beim Braten von Eiern muss man aufpassen die Pfannen nicht zu heiß werden zu lassen. Bereits nach der ersten Anwendung lassen sich angebrannte Verschmutzungen feststellen. Diese lassen sich bei der Reinigung mit Hilfe einer gewöhnlichen Spülbürste einfach entfernen. Das Braten von Rindersteaks funktioniert richtig gut.

Es entsteht eine schöne Kruste und innen sind die Steaks noch rosa. Beim Wenden hilft der im Set enthaltene Pfannenwender. Die schmale Kunststofffläche lässt sich einfach unter das Bratgut schieben.

Tefal Pfannenset Test 2019
Schnell und einfach gelangt man zu einem gut gebratenen Steak

Doch könnte die vordere Kante weniger scharf sein.

Fazit

Insgesamt bietet das dreiteilige Pfannenset inklusive Pfannenwender von Tefal in den verschiedenen Größen (24, 28 und 32 cm) variable Einsatzmöglichkeiten. Bei weniger hitzeresistenten Lebensmitteln sollte man zunächst allerdings auf niedriger Stufe beginnen. Denn die Wärme verteilt sich ziemlich schnell in den wirklich dicken Edelstahlböden.

Die Verkrustung nach dem Braten lassen sich mithilfe einer Spülbürste leicht entfernen

Vorsicht: Beim Nutzen des Gasherds erhitzt sich der Edelstahlgriff recht schnell

 

Tefal Pfannenset Test 2019
Der Thermo-Spot zeigt an, wenn die optimale Brattemperatur erreicht ist

 

Außen kross und innen rosa, bekommt man einfach mit den Pfannen von Tefal
Testverfahren
Im Tefal Pfannenset Test 2019 bewertet die Testredaktion das Testprodukt auf Funktion, Handhabung, Verarbeitung, Ökologie und Sicherheit.

Autor: Lisa Zuber

Technische Daten und Auswertung

Pfannenset

Tefal

A43508 Duetto Pfannenset 4-teilig

 

Technische Daten

Marktpreis*/UVP

60 Euro*/150 Euro

Gewicht/Höhe

Pfanne Ø 24 cm: 0,93 kg/5 cm

Pfanne Ø 28 cm: 1,25 kg/5 cm

Pfanne Ø 32 cm: 1,85 kg/5 cm

Herdauflage/Ø Boden

Pfanne Ø 24 cm: 17,7 cm

Pfanne Ø 28 cm: 21,5 cm

Pfanne Ø 32 cm: 24,9 cm

Fassungsvermögen

Pfanne Ø 24 cm: 1,7 Liter

Pfanne Ø 28 cm: 2,3 Liter

Pfanne Ø 32 cm: 2,9 Liter

Material Innen/Außen

Tefal Power Resist Antihaft-Versieglung mit mineral. Hartgrundierung und Top Coat/Hochglanz Edelstahl

Ausstattung & Zubehör

  • WMF-Kunststoff-Pfannenwender 31 cm×5,8 cm

  • Thermospot

  • für Induktion/Ceran/Elektro/Gas geeignet

  • Spülmaschinenfest

  • hitzebeständig bis 175 °C

  • Backofengeeignet bis max. 260 °C

  • rundum Schüttrand zum einfachen ausgießen

  • Edelstahlgriff mit Öse

  • 10 Jahre Garantie

Ergebnis

1,3 (sehr gut)

Funktion

40%

+ +

1,5

Wärmeverteilung

40%

+ +

1,8

Anti-Haft

40%

+ + +

1,4

Griff und Balance

20%

+ + +

1,4

Handhabung

30%

+ + +

1,3

Reinigung

100%

+ + +

1,3

Verarbeitung

20%

+ + +

1,0

Ökologie

5%

+ + +

1,3

Sicherheit

5%

+ +

1,5

Testurteil

Exzellentes Allround-Set für viele Gelegenheiten

*zum Redaktionschluss, tagesaktueller Preis kann variieren

Bewertungsschlüssel: 1,0–1,4: sehr gut (+ + +), 1,5–2,4: gut (+ +), 2,5–3,4: befriedigend (+), 3,5–4,4: ausreichend (–), 4,5–5,0: mangelhaft (– –), 6,0: durchgefallen (– – –)

Lesen Sie auch in unserem Tefal Pfannenset Test 2019 PDF.

Bildquelle:

  • heftkaufen_logo: © Auerbach Verlag
  • Test_Pfannenset-Tefal-A43508_Galerie01: © Auerbach Verlag
  • Test_Pfannenset-Tefal-A43508_Galerie02: © Auerbach Verlag
  • Test_Pfannenset-Tefal-A43508_Galerie03: © Auerbach Verlag
  • Test_Pfannenset-Tefal-A43508_Galerie04: © Auerbach Verlag
  • Test_Pfannenset-Tefal-A43508_Galerie05: © Auerbach Verlag
  • Test_Pfannenset-Tefal-A43508_Galerie08: © Auerbach Verlag
  • Test_Pfannenset-Tefal-A43508_Galerie09: © Auerbach Verlag
  • Test_Pfannenset-Tefal-A43508_Galerie06: © Auerbach Verlag
  • Test_Pfannenset-Tefal-A43508_Galerie07: © Auerbach Verlag
  • Tefal-A43508-Duetto-Pfannenset-4-teilig: © BTC, Tefal
  • Test_Pfannenset-Tefal-A43508_Startbild: © Auerbach Verlag, BTC, Tefal