Das Linea Saunahaus von Blockhaus Westerhoff

Heiße Träume an kalten Wintertagen Wellness-Oase im Garten

Das neue Saunahaus
Das neue Saunahaus "Linea" mit knapp 50 Quadratmetern Wohnfläche verfügt nicht nur über Massivholzsauna und Ruheraum, sondern auch über Fitnessraum sowie über Bad mit WC

Vor allem an kalten Wintertagen träumen viele Menschen von einer eigenen Sauna, scheitern aber oft an zu wenig Platz in der Wohnung. Blockhaus Westerhoff bietet für Wellness-Freunde mit eigenem Garten attraktive Saunahäuser, für die nahezu alle Bauteile im eigenen Unternehmen produziert werden. Jüngstes Kind in der Fertigungspalette ist das Linea Saunahaus.

Linea Saunahaus ist große Inspiration

Das Linea Saunahaus sei inspiriert von moderner Architektur und aktuellen Kundenansprüchen, so Ansgar Westerhoff, Geschäftsführer von Blockhaus Westerhoff aus Damme. Das neue Saunahaus mit seinen Grundabmessungen von 7,45 Meter mal 6,70 Meter bzw. knapp 50 Quadratmetern Wohnfläche verfügt nicht nur über eine Massivholzsauna mit Ganzglastür und ein Ruheraum, sondern zudem über Fitnessraum, Bad mit Dusche und WC sowie eine teilüberdachte Terrasse. Große Tür- und Fensterelemente aus Merantiholz in Wohnqualität, Zinkdachrinnen und  Dacheindeckung mit Tonziegeln oder Pultdachziegeln sind selbstverständlich.

Seit über 20 Jahren fertigt Ansgar Westerhoff mit seinem Team maßgefertigte Sauna-, Garten-, Pool- und Ferienhäuser am Qualitätsstandort Deutschland. Die über fünfzig verschiedenen Haustypen sind in Größe, Design und technischer Ausstattung so unterschiedlich wie ihre künftigen Eigner und deren Gärten. Alle Saunahäuser werden individuell nach den Wünschen und Bedürfnissen der Kunden angefertigt und sind somit Einzelstücke.

Für die nach höchsten Qualitätskriterien produzierten Saunahäuser wird ausschließlich finnische Polarfichte verwendet, damit die Wände besser atmen können und ein optimaler Luftaustausch gewährleistet wird.

Bildquelle:

  • News_Saunahaus-Westerhoff-Linea_Startbild: © Blockhaus Westerhoff