Der neue Philips PowerPro Duo sorgt für perfekte Reinigung

Vom Boden bis zum Sofakissen

Mit dem neuen Philips PowerPro Duo werden alle Böden im Haus blitzblank. Auch weiche Möbelstücke, wie Kissen und Polster, sind mit dem neuen Staubsauger schnell von Schmutz befreit.
Mit dem neuen Philips PowerPro Duo werden alle Böden im Haus blitzblank. Auch weiche Möbelstücke, wie Kissen und Polster, sind mit dem neuen Staubsauger schnell von Schmutz befreit.

Der Philips PowerPro Duo dient sowohl der Reinigung harter Böden als von auch von Möbelstücken mit weicher Oberfläche. Zu den besonderen Vorteilen zählen der leistungsstarker 25,2 V Lithium-Akku und das beutellose Entleeren des 0,6-Liter-Staubbehälters in einem Schritt. Der kabelloser Akkubetrieb ermöglicht eine flexible Verwendung. Die Ladezeit beträgt fünf Stunden und die Laufzeit 60 Minuten.

Philips bietet mit dem neuen PowerPro Duo einen innovativen Staubsauger, der die häufig ungeliebte Hausarbeit optimiert. Mit seiner 2-in-1-Funktion reinigt das leistungsstarke Gerät sowohl harte Böden und Teppiche, als auch weiche Oberflächen, wie Sofas, Kissen und Matratzen, gründlich.

Das gelenkige Multitalent vereint Akku- und Handstaubsauger in nur einem Gerät. Für maximale „Fussel- und Staubfreiheit“ bis in die kleinste Ecke sorgen TriActive Turbo-Düse und die PowerCyclone-Technologie. Mühelos verwandelt der kabellosen PowerPro auch die Bereiche unter Sofa, Bett oder Tisch in krümelfreie Zonen. Für die optimale Reinigung von weichen Oberflächen verfügt das einfach abnehmbare Handstück zudem über eine Mini-Turbo-Düse, die selbst Tierhaare, Milben und Sporen sorgfältig entfernt.

Für einen angenehmen Saugvorgang ohne Unterbrechung verfügt der Philips PowerPro Duo zudem über eine extra lange Laufzeit von 60 Minuten. Der neue PowerPro Duo sei flexibel einsetzbar und „glänzt zudem durch seinen leistungsstarken 25,2 Volt Lithium-Akku“, so Michiel Kerckhaert, Marketing Director Domestic Appliances DACH bei Philips. „So wird das Staubsaugen zum Kinderspiel und man hat für jeden Ort Zuhaue den richtigen Staubsauger parat“, sagt Kerckhaert weiter.

Die TriActive Turbo-Düse des Akku-Staubsaugers nimmt in einem Durchgang mehr Staub und Fusseln von Hartböden und Teppichen schon beim ersten Saugen auf. Zudem entscheidend für das perfekte Reinigungsergebnis: die innovative PowerCyclone Technologie. Die Luft gelangt mit hoher Geschwindigkeit in die Luftkammer, wirbelt zyklonartig nach oben und trennt sich am Ende des Luftkanals vom Staub, der gleichmäßig in den Behälter fällt.

Der beutellose Staubsauger ermöglicht die Entsorgung des Staubs aus dem Behälter, ohne sich dabei die Hände schmutzig zu machen. Die abwaschbare, deutsche Filter-Technologie mit drei Schichten kann mehr als 90 Prozent ultrafeine Partikel – zum Beispiel Mikroorganismen, wie Bakterien, Allergene und Pollen in einer Größe von 0,3 Mikrometern – erfassen und sorgt so für saubere Luft.

Durch die extrem leichten und wiederaufladbaren Akkus besteht die Freiheit, bequem und ohne Kabel verschiedene Zimmer zu reinigen – und das bei einer extra langen Laufzeit von 60 Minuten. Nach erfolgreicher Nutzung kann das leuchtend rote Multitalent stabil in jeder Ecke platziert werden.

Der neue kabellose 2-in-1-Staubsauger von Philips kommt noch im September auf den Markt. Die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) liegt bei 279,99 Euro.

Bildquelle:

  • News_Philips-PowerPro-Duo_Startbild: © Philips