Was erwarte ich von einer modernen digitalen Küchenwaage? Selbstverständlich eine grammgenaue Gewichtsanzeige, aber das allein stellt noch nicht zufrieden. Gefragt sind ebenso Zuwiegefunktion, sparsamer Energieverbrauch, einfache und sichere Handhabung, sowie verschiedene Zusatzfunktionen. Lesen Sie mehr in unserem Küchenwaagen Test 2019.

Die Testgeräte im Küchenwaagen Test 2019

Caso Kitchen Energy
Caso Küchenwaage L 15
Caso Küchenwaage L 20
Koenic KKS 3230
ProfiCook PC-KW 1061
Rosenstein & Söhne PE-4209
Silvercrest Küchenwaage SKWD A1 grau
Silvercrest Küchenwaage SKWD A1 schwarz
Silvercrest Küchenwaage SKWD A1 weiß
Soehnle Page Profi 300
WMF Digitale Küchenwaage
Küchenwaagen Test 2019
Die Caso-Waage ohne Batterie wird von Hand aufgeladen. Allerdings kann in die Ritzen am Bedienteil Schmutz eindringen

Vielleicht genügt für ein einfaches Rezept bereits ein Messbecher. Doch für etwas Aufwendigeres macht sich eine exakte Waage in der Küche unentbehrlich. Und wer ein original englisches oder amerikanisches Rezept nachkochen will, braucht auch eine Anzeige dieser Gewichtseinheiten. Diese Zusatzfunktion bieten ausnahmslos alle digitalen Küchenwaagen, die von uns getestet werden.

Von drei bis 20 Kilogramm

Grundsätzliche Unterschiede weisen die elf Testkandidaten hinsichtlich ihrer Gewichtsbereiche auf, darauf sollte man vor der Anschaffung achten:

Küchenwaagen Test 2019
Display und Bedientaste werden bei der Caso L 20 von einem großen Gefäß verdeckt. Es kann die Waage sogar ausschalten

Eine der Waagen kann man höchstens mit drei Kilogramm (kg) belasten, sie ist für die Wandmontage vorgesehen. Die meisten Waagen stemmen bis zu fünf kg, und zwei sogar bis zu 20kg. Wenn man einen großen Kochtopf als Wiegebehälter benutzen will, was sich beim Zubereiten von Marmelade als nützlich erweist, so bringt dieser allein schon einige Kilo auf die Waage.

Unterschiedlich groß fallen auch die Wiegeflächen aus. Auf manche Waage passt nur ein kleiner Topf bzw. eine Schüssel, wie auf die Wandwaage PE 4209 von Rosenstein & Söhne (bei Pearl im Sortiment). Auf andere Waagen kann man auch einen sehr großen Behälter stellen. Zwei interessante Lösungen sind uns aufgefallen:

Küchenwaagen Test 2019
Kann sogar im Besteckfach mit verstaut werden: die kleine, zusammenklappbare Waage von Koenic

Ohne Batterie kommt die Caso Kitchen Energy aus – den notwendigen Strom muss man mit Drehen eines Knopfes selbst erzeugen, wie beim Fahrraddynamo. Die Messgenauigkeit liegt allerdings nur im mittleren Bereich. Und man darf beim Zuwiegen nicht versäumen, einmal pro Minute den Knopf zu drehen. Besonders Platz sparend ist die zusammenklappbare Waage KKS 3230 von Koenic. Mit angewinkelten Schenkeln misst sie nur 22×3×2 Zentimeter. Man kann sie sogar im Besteckfach unterbringen. Außerdem ist das Leichtgewicht für die Reise ideal…

Testverfahren
Im Küchenwaagen Test 2019 bewertet die Testredaktion die Testgeräte auf Funktion, Handhabung, Verarbeitung, Ökologie und Sicherheit.

Technische Daten

 

ÖKO-SIEGER

 

TESTSIEGER

 

SIEGER PREIS/LEISTUNG

 

digitale Küchenwaagen

Caso

Kitchen Energy

Caso

Küchenwaage L 15

Caso

Küchenwaage L 20

Koenic

KKS 3230

ProfiCook

PC-KW 1061

Rosenstein & Söhne

PE-4209

Silvercrest

Küchenwaage SKWD A1 grau

Silvercrest

Küchenwaage SKWD A1 schwarz

Silvercrest

Küchenwaage SKWD A1 weiß

Soehnle

Page Profi 300

WMF

Digitale Küchenwaage

  Küchenwaagen Test 2019 Küchenwaagen Test 2019 Küchenwaagen Test 2019 Küchenwaagen Test 2019 Küchenwaagen Test 2019

Technische Daten

Marktpreis*/UVP

25 Euro*/28 Euro

45 Euro*/50 Euro

20 Euro*/20 Euro

19 Euro*/k.A.

15 Euro*/21 Euro

17 Euro*/30 Euro

8 Euro*/8 Euro

8 Euro*/8 Euro

8 Euro*/8 Euro

40 Euro*/50 Euro

28 Euro*/30 Euro

Gewicht

400 g

1100 g

1000 g

240 g

380 g

530 g

380 g

410 g

350 g

830 g

450 g

Batterietyp

Batterielos

4×1,5 V AA

2×1,5 V AAA

1×CR2032

1×CR2032

3×1,5 V AAA

1×CR2032

3×1,5 V AAA

2×1,5 V AAA

3×1,5 V AAA

2×CR2032

Maximaler Messwert

5 kg

15 kg

20 kg

5 kg

5 kg

3 kg

5 kg

5 kg

5 kg

20 kg

5 kg

Abmessungen (B×H×T)

190×35×245 mm

310×30×260 mm

300×22×220 mm

190×16×220 mm

165×15×220 mm

150×240×200 mm

145×17×200 mm

145×35×200 mm

160×20×210 mm

200×20×270 mm

152×114×232 mm

Messeinheiten

g, oz, lb:oz, water-ml, milk-ml

g, kg, oz, lb:oz

g, kg, oz, lb, ml, fl.oz

g, lb:oz

kg, g, lb, oz

g, oz

g, oz, lb:oz, ml, fl.oz

g, kg, lb:oz

g, oz, lb:oz, ml, fl.oz

g, lb

g, ml, fl.oz, lb:oz

Ausstattung & Zubehör

  • Taste für Tara-Funktion

  • separate Taste für
    Messeinheitumschaltung

  • Drehknopf zur Aufladung

  • automatische Abschaltung

  • Edelstahloberfläche

  • Sensortasten für Tara-, Hold-
    und E/A-Funktion sowie
    Messeinheitumschaltung

  • manuelle und automatische
    Abschaltung (60 s)

  • Edelstahloberfläche

  • Sensortasten für Tara-Funktion und Messeinheitumschaltung

  • manuelle und automatische
    Abschaltung (60 s)

  • keine Batterien mitgeliefert

  • Glasoberfläche

  • Taste für Tara-Funktion,

  • autom. Abschaltung (120 s)

  • zusammenklappbar

  • Messeinheitumschaltung im
    Batteriefach

  • Tasten für Tara- und Mess-
    einheitumschaltungs-Funktion

  • manuelle und automatische
    Abschaltung (120 s)

  • Edelstahloberfläche

  • Tasten für Tara- und E/A-Funktion für Messeinheit und für den Timer

  • Thermometer- und Uhrenfunktion

  • Montagesatz für Wandmontage

  • hochklappbar

  • Glasoberfläche

  • Sensortasten für Tara-Funktion und Messeinheitumschaltung

  • manuelle und automatische
    Abschaltung (120 s)

  • Glasoberfläche

  • Sensortasten für Tara-Funktion und Messeinheitumschaltung

  • manuelle und automatische
    Abschaltung (120 s)

  • Wiegeteller aus Sicherheitsglas

  • Sensortasten für Tara-Funktion und Messeinheitumschaltung

  • manuelle und automatische
    Abschaltung (120 s)

  • spülmaschinenfeste
    Wiegeschale

  • Sensortasten für Tara-, E/A-,
    Holdfunktion und für Messeinheitumschaltung

  • manuelle und automatische
    Abschaltung (480 s)

  • Glasoberfläche

  • Sensortasten für Tara- und
    E/A-Funktion sowie Mess-
    einheitumschaltung

  • manuelle und automatische
    Abschaltung (60 s)

  • Glasoberfläche

*zum Redaktionschluss, tagesaktueller Preis kann variieren

Weitere Einzelheiten zu den getesteten Geräten und den Testergebnissen lesen Sie in unserem Küchenwaagen Test 2019 PDF.

Kostenpflichtiges Test-PDF zum Download mit


Preis: 2.99 EUR
Sonderpreis: 1.99 EUR (inkl. MwSt.)
» Weitere Tests und Magazine unter heftkaufen.de «

Bildquelle:

  • heftkaufen_logo: © Auerbach Verlag
  • Test_Kuechenwaagen_Galerie01: © Auerbach Verlag
  • Test_Kuechenwaagen_Galerie02: © Auerbach Verlag
  • Test_Kuechenwaagen_Galerie03: © Auerbach Verlag
  • Caso-Kitchen-Energy: © Caso
  • Caso-Küchenwaage-L-15: © Caso
  • Caso-Küchenwaage-L-20: © Caso
  • Koenic-KKS-3230: © Koenic
  • ProfiCook-PC-KW-1061: © ProfiCook
  • Rosenstein-&-Söhne-PE-4209: © Rosenstein & Söhne
  • Silvercrest-Küchenwaage-SKWD-A1-grau: © Silvercrest
  • Silvercrest-Küchenwaage-SKWD-A1-schwarz: © Silvercrest
  • Silvercrest-Küchenwaage-SKWD-A1-weiß: © Silvercrest
  • Soehnle-Page-Profi-300: © Soehnle
  • WMF-Digitale-Küchenwaage: © WMF
  • Test_Kuechenwaagen_Startbild: © Söhnle