Der JetClean von Vileda mit seinem niedrige Wischfuß ist extrem wendig und lässt Verschmutzungen auch in Ecken und unter Möbeln mühelos verschwinden

Mit JetClean von Vileda gibt es jetzt ein innovatives elektronisches Reinigungsgerät zum Saugen, Wischen und Trocknen auf dem deutschen Markt.

Der neue JetClean von Vileda saugt Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und auch größere Partikel zuverlässig auf, beseitigt Flecken und trocknet abschließend die Böden.

Gleich drei Putzschritte

Da das Gerät drei Putzschritte in Einem erledigt, sparen Nutzer Zeit. Viledas langjähriges Know-how zeigt sich im reinigungsstarken Mikrofaserbezug der Wischer-Rolle mit integrierten Kraftfasern und beim Design des Saug-Wischers. Der niedrige Wischfuß ist extrem wendig und lässt Verschmutzungen auch in Ecken und unter Möbeln mühelos verschwinden.

Perfekt saubere Böden

So werden mit dem neuen JetClean von Vileda perfekt saubere Böden bei minimalem Zeitaufwand Wirklichkeit. Er saugt neben Staub und Haaren auch größere Partikel und Flüssigkeiten problemlos auf. Gleichzeitig entfernt die Wischer-Rolle mit 3.000 Umdrehungen pro Minute und einem Bezug aus innovativen Vileda Mikro- und Kraftfasern auch hartnäckige Flecken und Fett im Handumdrehen. Selbst extremen Verschmutzungen wie Kaffeeflecken oder angetrocknetem Senf entfernt der JetClean von Vileda zuverlässig und ist hierbei besonders effektiv*. Das Multifunktionsgerät überzeugt auch nach dem Wischen, da es das Wasser vom Boden besonders gut absaugt und trockene Böden hinterlässt – für direkt fühlbare Sauberkeit auf allen harten Böden von Fliesen über Laminat bis hin zum Echtholz-Parkett.

Gewappnet für neue Aufgaben

Für alle, die bislang viel Zeit für die Reinigung ihrer Bodenflächen investieren mussten, ist der JetClean von Viledeine effektive Hilfe: Neben einem großzügig bemessenen Frischwassertank von 640 Millitern, verfügt das Gerät über einen separaten Schmutzwassertank, so dass immer mit frischem Wasser gewischt wird. Mit einer Tankfüllung lassen sich mühelos 50 Qudratmeter und mehr ohne Unterbrechung und dank extra-langem Kabel (7 Meter) auch ohne Leistungsverlust reinigen. Mit Hilfe seines niedrigen Wischfußes, der sich extrem stark abwinkeln lässt, kommt er in Ecken und unter Möbel, so dass kein eigenhändiges Nachwischen mehr nötig ist. Der JetClean saugt verschüttete Flüssigkeiten rückstandlos auf, oder rückt Krümeln, Haaren und Staub als reiner Staubsauger zu Leibe.

Effektiv und langlebig

Sogar nach dem Einsatz überzeugt der JetClean in Sachen Zeitersparnis: Die Wischer-Rolle reinigt sich in der mitgelieferten Selbst-Reinigungs-Station selbstständig. Somit entfällt das nach dem Putzen übliche Auswaschen und Trocknen der Putzutensilien. Aufgrund der guten Reinigungseigenschaften kann auf zusätzliche chemische Reinigungsmittel verzichtet werden. Vileda legt bei allen Produkten großen Wert auf deren Langlebigkeit. So lassen sich etwa der integrierte Filter und die Mikrofaserrolle problemlos austauschen und nachkaufen. Der JetClean von Vileda ist seit März 2020 online und ab dem Spätsommer auch im stationären Handel erhältlich.

Lesen Sie auch Putzstudie – Musik bei der Hausarbeit hoch im Kurs

Bildquelle: