Der Holzzaun – Was ist zu beachten?

Wer sich einen Garten anlegt, muss sich auch über dessen Begrenzung Gedanken machen. Ein Holzzaun ist hier eine beliebte Option. Doch was muss man vor dem Bau eigentlich alles beachten?

Welche Gartentische sind witterungsbeständig?

Nicht mehr lange und die ersten Frühblüher stecken ihre Köpfe aus dem Boden. Sobald die Temperaturen wärmer werden und die Sonne immer öfter zum Vorschein kommt, werden die Ersten den Wunsch verspüren, wieder mehr Zeit draußen in ihrem Garten zu verbringen. Damit dies gemütlich und entspannt vonstatten geht, sollten die Gartenmöbel rechtzeitig aus ihrem Winterlager geholt und wieder auf Vordermann gebracht werden.

Nass-Trocken-Sauger für jeden Einsatz

Mit einem Nass-Trocken-Sauger, auch Kesselsauger oder Allessauger genannt, lassen sich neben trockenem Schmutz, wie mit einem Staubsauger, auch Flüssigkeiten aufsaugen. Das macht die Geräte zum optimalen Werkzeug für alle Bereiche, in denen die unterschiedlichsten Arten von Schmutz anfallen.

Mit dem Vertikutierer gegen Moose

Für einen gepflegten, sattgrünen Rasen genügt es nicht, die Halme regelmäßig auf eine einheitliche Länge zu stutzen.

Marder, Mäuse und andere Plagegeister ohne Chemie vertreiben

Ein Garten ist nicht nur eine Wohlfühl-Oase für Menschen, sondern ebenfalls die Heimat unzähliger Tiere. Allerdings siedeln sich hier auch gerne einige "Plagegeister", wie etwa Marder sowie Mäuse an, die sich störend auswirken und oftmals nicht zu verachtende Schäden hinterlassen. Um diese unerwünschten Besucher wieder loszuwerden, muss man jedoch nicht unbedingt zur chemischen Keule greifen, denn es ist ebenso gut möglich, diese besonderen "Gäste" ohne Chemie zu vertreiben.

Geniale, kleine und platzsparende DIY Gartenideen

Ein kleiner Garten bedeutet nicht automatisch, dass es ein schlechter Garten ist. Es gibt viele Möglichkeiten kleinen Platz optimal auszunutzen und diesen preiswert in einen Gartengebiet zu verwandeln. Selbstgemacht lautet die Devise.

Rasenkrankheiten erkennen und richtig behandeln

Nur ein gesunder Rasen ist auch ein schöner Rasen, das weiß jeder Gartenbesitzer. Wird er nicht mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt, leidet sein Immunsystem darunter und er kann sich nicht mehr gegen äußere Angriffe durch Schadpilze oder Parasiten wehren. Die Folge: Er wird krank. Manche Rasenkrankheiten sind nur temporär, andere können jedoch langfristigen Schaden anrichten.

Richtig handwerken: Die passenden Schrauben und Bits

Eigentlich sind Schrauben eine simple Konstruktion und das Schrauben an sich ist keine Wissenschaft. Aber wie so oft versteckt sich hinter dem Wort „eigentlich“ ein gewisses Problempotenzial. Mit fünf kleinen Tipps kann man die häufigsten Fehler vermeiden.

So gestalten Sie den eigenen Obstgarten

Ob genügsamer Apfelbaum oder anspruchsvoller Pfirsich: Wer sich im Sommer und Herbst über eine reiche Ernte freuen will, muss bereits beim Anlegen des Obstgartens auf die individuellen Bedürfnisse der Bäume eingehen.

Feuerstellen für wohlige Abende

Wenn die Sonne langsam hinterm Horizont verschwindet und den heimischen Garten oder die Terrasse in immer dunkler werdendes Grau hüllt, dann schlägt ihre große Stunde: Feuerstellen. Sie versorgen uns mit wohliger Wärme und einem angenehm warmen Licht.

Kauftipps: Kabellose Akkurasentrimmer

Gerade die verwinkelten Ecken des Gartens sind es, in die der große Mäher oft ebenso wenig hineinreicht wie das längste Stromkabel. Kein Problem für einen praktischen Akkutrimmer!
Vorbereitung des Party-Outfit für die nächste Festivalsaison: Mit dem Outdoorprogramm der AEG 8000er und 9000er Waschmaschinen lässt sich die Imprägnierung ganz leicht erneuern

Nach dem Festival: So wird die Kleidung wieder sauber

Die Festivalsaison bei ausgelassene Parties unter freiem Himmel muss die Kleidung gerade bei mehrtägigen Events einiges ertragen. AEG gibt hilfreiche Tipps, damit...

Der Kinder-Fahrradhelm: sicher, bunt und passgenau

Wenn der Sprössling seine Runden auf dem ersten eigenen Fahrrad dreht, sind Mama und Papa ebenso stolz wie der kleine Nachwuchsradler selbst. Weil auf den ersten Kilometern im Sattel aber noch viele Hindernisse lauern, ist von Anfang an ein schützender Helm für die nötige Sicherheit unverzichtbar.

Tipps für den Rasenmäher-Kauf

Rasenmäher sind dafür verantwortlich, dass der Rasen im Garten dicht wird und in Form bleibt. Die Auswahl der Rasenmäher-Typen ist vielfältig: Rasenmäher mit Radantrieb, mit Akku, Mulcher oder Aufsitzmäher. Doch welches Modell ist das richtige für den eigenen Garten?

Tipps und Tricks zum Laubsaugen

Laubsauger können im Garten eine wertvolle Arbeitserleichterung sein. Allerdings gibt es für den gefahrlosen Umgang mit den Geräten beim Laubsaugen einiges zu beachten.

Jetzt am Kiosk

Haus & Garten Test 5/2019

Neue Tests

Ratgeber

Aktuell